Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Kreuzung mit Kreisverkehr an
Der Sicherheitsabstand muss immer gleich sein wie der Bremsweg des Fahrzeugs
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Fahrbahnen mit Einbahnverkehr
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine hohe Fahrspurabgrenzung an
Wenn wir in einer geschlossenen Ortschaft auf einen Umzug treffen, ist es angebracht, wenn man es wirklich eilig hat, schnell vorbeizufahren und dabei ständig zu hupen
Die dargestellte Zusatztafel zeigt einen steilen Straßenabschnitt an, welcher Lastkraftwagen zwingt, langsamer zu fahren
Auffahrunfälle ereignen sich hauptsächlich aufgrund eines plötzlichen Defekts an der Feststellbremse
Der Anhalteweg hängt von der Geschwindigkeit ab
Von den drei Lichtern der in der Abbildung dargestellten Ampel leuchtet nur eine auf, während die anderen nicht leuchten
In der dargestellten Kreuzung muss der Fahrer des Fahrzeugs A nur dem geradeaus weiterfahrenden Fahrzeug Vorfahrt gewähren, nicht hingegen jenen, die abbiegen
Auf öffentlichen Straßen ist es verboten, ein Kraftfahrzeug zu verwenden, wenn man den Eigentumsnachweis nicht mit sich führt
Es ist verboten, ein zweites Mal zu überholen, ohne sich zuvor wieder rechts eingeordnet zu haben
In den Bereichen, in welchen die Parkplätze durch Bodenmarkierung abgegrenzt sind, muss der Fahrer das Fahrzeug immer innerhalb eines der vorgesehenen Plätze abstellen, ohne die angrenzenden Plätze zu besetzen
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt es, mit einer Geschwindigkeit zu fahren, die unter dem angegebenen Wert liegt
Landwirtschaftliche Arbeitsmaschinen können mit besonderen Geräten für die Durchführung von landwirtschaftlichen Arbeiten ausgestattet sein
Personen, die mehr als 65 Jahre alt sind, sind nicht verpflichtet, sich anzuschnallen
Es ist verboten, mit den Fahrzeugreifen Schlamm aufzuwerfen
Die in der Abbildung dargestellte Ampel regelt den Durchgang der Fußgänger in den Kreuzungen
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen, die Frischfleisch befördern
Es ist verboten, Bauten und Anlagen zu beschädigen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Regel 150 Meter vor den Gleisen
Als Kraftwagen gelten alle Kraftfahrzeuge mit vier oder mehr Rädern, einschließlich der vierrädrigen Leichtmotorfahrzeuge
Die Ladung muss bei Tag durch ein rotes Tuch ersichtlich gemacht werden, wenn sie hinten aus dem Fahrzeug hinausragt
Auf Krafträdern darf man Einkaufstaschen befördern, auch wenn diese nicht sicher befestigt sind
Die dargestellte Zusatztafel weist auf die Gegenwart von Bremsschwellen hin
Der abgebildete Leitpfosten steht in der Regel nach dem Zeichen GEFÄHRLICHE KURVE LINKS
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf man auf den Schienen fahren, ohne die Straßenbahn zu behindern
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Ende des Fahrradweges entlang des Gehsteiges
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf man die fahrende Straßenbahn rechts überholen, wenn genügend Platz vorhanden ist
Bevor man beginnt, ein Kraftfahrzeug zu fahren, muss man die zum Fahren notwendigen Schalter (Hebel und Druckknöpfe) finden können und deren Funktionsweise genau kennen
Der Fahrer eines Personenkraftwagens muss die Risiken beachten, die mit der Gegenwart von Fahrrädern auf der Straße verbunden sind, da es sich dabei um Fahrzeuge bescheidenen Gewichts handelt, die mit geringer Geschwindigkeit verkehren und möglichen seitlichen Schwankungen unterliegen
Das in der Abbildung dargestellte Zeichen erlaubt nur Autobussen die Durchfahrt
Der Anhalteweg nimmt zu, wenn die Straße verschneit ist
Auf einer Gegenverkehrsstraße muss man sich, um nach links abzubiegen, in die Fahrspuren einreihen, die das Weiterfahren in diese Richtung zulassen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt ein Abbiegeverbot an
Die Höchstgeschwindigkeit für einen Personenkraftwagen beträgt auf einer zweitrangigen Freilandstraße 70 km/h
Die Ladung muss in den Fahrzeugen so untergebracht sein, dass die Stabilität des Fahrzeugs nicht beeinträchtigt wird
Das Halten in Tankstellen sowie in einem Abstand von bis zu 5 Metern vor und hinter denselben ist während der Öffnungszeiten derselben verboten
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen ist der Verkehr von Fußgängern und Tieren außer auf Rast- und Parkplätzen verboten
Wer zivilrechtlich verpflichtet ist, die aus einem Verkehrsunfall herrührenden Schäden zu vergüten, wird durch die Zahlung des entsprechenden Betrages jeder strafrechtlichen Verantwortlichkeit enthoben