Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
In der dargestellten Kreuzung fährt das Fahrzeug P vor dem Fahrzeug C durch
Das fixe gelbe Licht verpflichtet, auf jeden Fall anzuhalten, ohne die Kreuzung zu besetzen
Es ist verboten, ein Fahrzeug zu überholen, das bereits dabei ist, ein anderes zu überholen, wenn man dazu auf die für die Gegenfahrtrichtung bestimmte Spur gelangen muss
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt einen Bahnübergang nach dem Rechtsabbiegen an
Es ist erlaubt, das Fahrzeug auf dem Gehsteig zu parken, ohne den Fußgängern, die einen Kinderwagen schieben, Platz zu lassen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Anfang einer Gefällstrecke
Arbeitsmaschinen können selbstbewegliche Fahrzeuge oder Anhänger sein
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine in der Regel nach 150 Metern befindliche gefährliche Kurve an
In der abgebildeten Kreuzung fährt das Fahrzeug T als Letztes durch
Motordreiräder müssen innerhalb von vier Jahren ab ihrer Erstzulassung und dann alle zwei Jahre der technischen Überprüfung unterzogen werden
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf einen Einbahnverkehr hin
Das abgebildete Verkehrszeichen steht nicht mehr als 25 Meter vor der Kreuzung
Kleinkrafträder haben nicht mehr als zwei Räder
Die abgebildete Zusatztafel zeigt das Ende eines Gebots an
Auf Autobahnen dürfen alle Arten von Krafträdern verkehren
Nach dem abgebildeten Verkehrszeichen ist bei Schranken eine Anlage mit fixem Rotlicht angebracht
Wenn ein Lastzug nach rechts in eine enge Straße einbiegen will, müssen die Fahrer der nachfolgenden Fahrzeuge diesen sofort überholen, sobald er den Fahrtrichtungsanzeiger betätigt
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge C und H als Erste durch
Der Sicherheitsabstand wird beeinflusst von der Geschwindigkeit, mit der man fährt
Ein niedriger Haftungskoeffizient verringert die Geschwindigkeit, mit der man eine Kurve sicher befahren kann
Das abgebildete Verkehrszeichen verpflichtet, den Fahrzeugen auf der Straße, auf welche man auffährt, Vorfahrt zu gewähren
Bei der ersten Hilfe muss man, wenn der Verletzte eine blutende Wunde hat, eventuelle Fremdkörper (Glasscherben oder Sonstiges) sofort aus der Wunde entfernen und die Wunde abdecken
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen ist der Verkehr von undichten Fahrzeugen mit nicht abgedeckter Ladung verboten, wenn sie Stoffe befördern, die verstreut werden könnten
Auf Autobahnen und auf erstrangigen Freilandstraßen können bei dichtem Nebel mit Sicht unter 100 m vorübergehende Geschwindigkeitsbegrenzungen von maximal 50 km/h auferlegt werden
Wenn in einer geschlossenen Ortschaft ein Fußgänger außerhalb des Fußgängerübergangs kein Anzeichen gibt, dass er uns die Vorfahrt lässt, ist es notwendig, weiterzufahren, ohne sich um ihn zu kümmern, weil man Vorfahrt hat
In einer verkehrsberuhigten Zone dürfen nur berechtigte Fahrzeuge verkehren
Der einzuhaltende Sicherheitsabstand hängt auch vom Reifenzustand ab
In der dargestellten Kreuzung muss der Fahrer des Fahrzeugs A nur dem geradeaus weiterfahrenden Fahrzeug Vorfahrt gewähren, nicht hingegen jenen, die abbiegen
Rückstrahler sind eine halbe Stunde nach Sonnenuntergang einzuschalten
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gefahrenzeichen
Bei der ersten Hilfe muss man nach Möglichkeit vermeiden, dass der Verletzte weitere Schäden davonträgt
Das fixe gelbe Licht leuchtet auf, sobald das grüne Licht erlischt
Die Zusatztafel zeigt die Höhe einer Brücke an
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt nur mit Schneeketten oder Winterreifen versehenen Fahrzeugen die Durchfahrt
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine Kreuzung hin, an welcher man geradeaus weiterfahren muss, um nach Mailand zu gelangen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt an, dass man nur auf einer Fahrspur fahren darf
Der abgebildete Leitpfosten wird eingesetzt, um den Fahrbahnrand einer verschneiten Straße besser kenntlich zu machen
Die Verkehrsinsel ist ein Straßenteil, auf welchem der Fahrzeugverkehr verboten ist
Wenn das Fahrzeug eine Kurve befährt, kann eine überhöhte Geschwindigkeit zum Schleudern führen
Das abgebildete Verkehrszeichen kann mit einer Zusatztafel versehen sein, welche einen abweichenden Wert für das zur Durchfahrt zugelassene Gewicht angibt