Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Wenn man nachts außerhalb der Fahrbahn parkt, ist es Pflicht, das Abblendlicht eingeschaltet zu lassen
Die Höchstgeschwindigkeit auf zweitrangigen Freilandstraßen beträgt für Krafträder 80 km/h
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nach links abbiegen darf
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Nähe einer Reitschule
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Verbot, das Autobusse nicht betrifft
Wenn das Fahrzeug eine Kurve befährt, kann eine überhöhte Geschwindigkeit zum Überschlagen führen
Die Geschwindigkeit muss auf Straßenabschnitten mit eingeschränkter Sicht (Kurven, Kuppen) besonders herabgesetzt werden
Die dargestellte Zusatztafel zeigt an, dass es auf der Straße möglich ist, Müllfahrzeuge zu kreuzen
Die in der Abbildung dargestellten Richtungspfeile sind blau, um einen gebührenpflichtigen Parkplatz anzuzeigen
Wenn die Fußgänger auf der Fahrbahn nicht rasch zur Seite treten, muss man langsamer fahren und bei Bedarf anhalten
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt das Verbot an, auf dieser Straße weiterzufahren
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die maximale Länge des Abschleppkabels an
Das abgebildete Verkehrszeichen gibt die Höchstgeschwindigkeit in geschlossenen Ortschaften mit 90 km/h an
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen ist der Verkehr von landwirtschaftlichen Maschinen erlaubt, wenn sie keinen Anhänger ziehen
Die dargestellte Zusatztafel zeigt eine verschneite Straße an
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf die Gefahr hin, dass Splitt auf dem Straßenbelag liegt
Die Höchstgeschwindigkeit für alle Fahrzeuge beträgt in geschlossenen Ortschaften 60 km/h
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt das Fahrzeug T in der dargestellten Kreuzung als Erstes durch
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man eine Vorfahrtsstraße befährt
Der Polizist mit rechtwinklig angeordneten Armen wie in der Abbildung erlaubt den Fahrzeugen zu seiner Linken, links einzubiegen
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf man auf den Schienen fahren, ohne die Straßenbahn zu behindern
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Kreuzung mit einer von rechts kommenden Nebenstraße an
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Gegenwart von Straßenhändlern an
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt die Durchfahrt von Fahrrädern während der Nachtstunden
Der Fahrer, der überholen will, muss etwaige aus der Gegenrichtung kommende Fahrzeuge berücksichtigen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt die Pflicht für die auf dem Verkehrszeichen abgebildeten Fahrzeuge an, abzubiegen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Ende des Gehweges entlang des Fahrradweges
Landwirtschaftliche Maschinen können bis zu vier Fahrgäste befördern
Es ist verboten, die Straßenbeschilderung zu verstellen oder zu beschmieren
In einer Gegenverkehrsstraße mit der in der Abbildung dargestellten Markierung muss man sich zum Linksabbiegen in die Mitte der Fahrbahn begeben
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt das Durchfahrtsverbot für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht über 30 Tonnen an
Auf Straßen mit einer Fahrspur pro Fahrtrichtung außerhalb der geschlossenen Ortschaften beträgt der Sicherheitsabstand zwischen Güterfahrzeugen über 3,5 Tonnen, die dem Überholverbot unterliegen, 100 Meter
Der Fahrer des überholten Fahrzeugs darf mit dem Fahrer des überholenden Fahrzeugs um die Wette fahren
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet den Sattelzügen das Parken
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Autobahnen in einem Abstand von mehr als 250 Metern
Die Beamten der Verkehrspolizei erkennt man an der Uniform
Auf der dargestellten Straße sind die seitlichen Fahrbahnen in der Regel mit Einbahnverkehr
Wenn bei der in der Abbildung dargestellten Ampel das grüne Licht leuchtet, dürfen wir nach links abbiegen, müssen aber den entgegenkommenden Fahrzeugen die Vorfahrt gewähren
Bevor man mit dem Überholmanöver beginnt, muss man den Fahrtrichtungsanzeiger betätigen
Die dargestellte Zusatztafel zeigt an, dass man den Sicherheitsabstand verringern soll