Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die Beschleunigungsspur dient dazu, aus einer Haltebucht herauszufahren
Die in der Abbildung dargestellte Fahrspur B erlaubt es dem Fahrer, abzubiegen oder geradeaus weiterzufahren
Das abgebildete Symbol steht auf einer blau leuchtenden Kontrolllampe
Der Fahrer, der überholen will, hat nur die Pflicht, den Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker) zu betätigen
Außerhalb der geschlossenen Ortschaften ist es auch tagsüber Pflicht, mit Warndreieck auf ein auf der Fahrbahn stehendes Fahrzeug hinzuweisen, wenn dieses aus einer Entfernung von 100 Metern nicht deutlich zu sehen ist
Der Fahrer kann sich darauf beschränken, kurz auf den Bereich vor und neben dem Fahrzeug zu blicken, da sein Fahrzeug konstruktionsbedingt ein angemessenes Blickfeld gewährleistet
Die in der Abbildung dargestellte Ampel mit leuchtendem grünem Licht erlaubt es nur Radfahrern, die Kreuzung zu überqueren
Auf Autobahnen dürfen alle Krafträder und Kleinkrafträder verkehren
Wenn das Fahrzeug S rückwärts fährt, um sich in den Verkehrsfluss einzufügen, muss es die Warnblinkanlage betätigen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt in geschlossenen Ortschaften die Kreuzung mit einer Straßenbahnlinie ohne Ampelregelung an
Die in der Abbildung dargestellte unterbrochene weiße Linie kann ersetzt werden durch eine Reihe von Markierungsnägeln
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, zurückzufahren
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen muss das Fahrzeug F in der dargestellten Kreuzung auf die Durchfahrt des Fahrzeugs A warten
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an einem den Fahrrädern und den Kleinkrafträdern vorbehaltenen Weg
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Kreuzung an, an welcher man die Vorfahrt gewähren muss
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Hinweisschild
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen besetzt das Fahrzeug R die dargestellte Kreuzung als Erstes und hält in der Mitte derselben an
Die dargestellte Zusatztafel zeigt an, dass man die Lichter einschalten soll, um Unfälle zu vermeiden
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt den Einbahnverkehr beim Linksabbiegen an
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass andere Vorfahrtsregeln gelten als an den vorhergehenden Kreuzungen
Die dargestellte Zusatztafel zeigt die Öffnungszeiten der Kirchen an
Die in der Abbildung dargestellte Ampel zeigt auf Autobahnraststätten Fußgängerunterführungen an
Es ist erlaubt, auf den Notspuren der Autobahnen und der erstrangigen Freilandstraßen zu fahren, um wegen eines Defekts am Fahrzeug anzuhalten
In den Fußgängerzonen dürfen Fahrzeuge im Polizeieinsatz verkehren, mit Blaulicht und Warnsignal
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt eines Kraftfahrzeuges, welches eine Anhängerkarre zieht, erlaubt
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass die Straße nach Terni unterbrochen ist
Die dargestellte Zusatztafel zeigt den Bau eines Spielplatzes in der Nähe an
Der Sicherheitsabstand ist einzuhalten, um das Auffahren auf das vorausfahrende Fahrzeug zu vermeiden
Das Bankett unterteilt die Fahrbahn in zwei Fahrspuren
Es ist verboten, ein Fahrzeug zu überholen, das an einem Fußgängerüberweg langsamer fährt, um Fußgänger überqueren zu lassen
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug R als Letztes durch
An Kreuzungen muss man langsamer fahren und bei Bedarf anhalten, um die Fahrzeuge vorbeifahren zu lassen, die Vorfahrt haben
Die in der Abbildung dargestellte Markierung zeigt einen Fußgängerübergang an, der sich auch in kleinen geschlossenen Ortschaften befinden kann
Bevor man eine lange Fahrt beginnt, ist es angebracht, den Reifendruck zu erhöhen
Wer Fahrspur wechseln will, muss sich vergewissern, dass hinter ihm eine ausreichend lange Strecke der zu besetzenden Fahrspur frei ist
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf die Pflicht hin, mit Schneeketten zu fahren
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man auf die möglicherweise geringere Griffigkeit der Fahrzeugräder achten, falls man auf den Gleisen bremst
In der dargestellten Kreuzung fährt das Fahrzeug C als Erstes durch
Man muss langsamer fahren und bei Bedarf anhalten, wenn die Fußgänger auf der Fahrbahn Zeichen von Unsicherheit geben
Bei der Kfz-Haftpflichtversicherung bedingt der Vertrag mit der Formel "bonus malus" eine jährliche Anpassung der Versicherungsprämie je nach der Anzahl der verursachten Unfälle