Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die Kontrolllampe für das Fernlicht ist rot
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Vorfahrtszeichen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an erstrangigen Freilandstraßen
In der dargestellten Kreuzung muss das Fahrzeug C auf die Durchfahrt des Fahrzeugs L warten
Gegenüber Fußgängern mit weißem Stock, nicht jedoch gegenüber jenen mit weiß-rotem Stock, ist erhöhte Vorsicht geboten
Wechselverkehrszeichen liefern Hinweise auf Gefahren, können aber keine präskriptive Funktion haben (Gebot, Verbot)
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Anfang einer Straße an, auf welcher die Fahrzeuge Vorfahrt haben
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt einen für das Parken mit Parkscheibe bestimmten Bereich an
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen ist der Verkehr von landwirtschaftlichen Maschinen erlaubt, wenn sie keinen Anhänger ziehen
Auch bei hohem Verkehrsaufkommen müssen die Straßeneinmündungen (Kreuzungen, Zufahrten, Parkplatzeinfahrten usw.) freigehalten werden
Fahrspuren können für bestimmte Fahrzeugarten gesperrt sein
Auf Autobahnen darf man während der Nachtstunden die Geschwindigkeit von 130 km/h überschreiten, sofern mit Fernlicht gefahren wird
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man unter eine Brücke fährt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die vorgeschriebene Fahrtrichtung - links an
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: T, M, P
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Parkplatz für Autobusse an
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen ohne Motor
Auf einer mit Splitt bedeckten Straße darf der Fahrer mit hoher Geschwindigkeit fahren
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt das Durchfahrtsverbot für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht über 30 Tonnen an
Die in der Abbildung dargestellten Leitlinien sind unterbrochene, gebogene weiße Linien
Die zum Überholen benötigte Strecke nimmt zu, wenn das zu überholende Fahrzeug langsamer fährt
Auf Fahrbahnen, auf Rampen und auf Abzweigen von Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen darf der Fahrer wenden, wenn er alle erforderlichen Maßnahmen trifft
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge C und H als Erste durch
Wenn Kinder an der Ampel stehen, kann man sicher sein, dass sie die Straße nicht überqueren werden, wenn die Ampel gelb blinkt
Der Sicherheitsabstand muss auch dann eingehalten werden, wenn zum Überholen angesetzt wird
In der dargestellten Kreuzung räumen die Fahrzeuge die Kreuzung in folgender Reihenfolge: A, H, C, E, V
Bevor man beginnt, ein Fahrzeug zu fahren, muss man sich vergewissern, dass die Sicht nach hinten und zur Seite nicht durch die Gegenwart von Fahrgästen oder durch eine schlecht untergebrachte Ladung beeinträchtigt ist
Beim Parken muss der Fahrer unabhängig von der Neigung der Straße geeignete Maßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass das Fahrzeug nicht in Bewegung gerät
Bei Regen muss man die Geschwindigkeit herabsetzen
Es ist verboten, Gegenstände so zu befördern oder zu ziehen, dass sie über den Boden schleifen, auch wenn sie teilweise von Rädern getragen werden
Ein Personenkraftwagen gehört zu den Kraftwagen
Die in der Abbildung dargestellte Verkehrsinsel kann auch aus blauen Schrägstrichen bestehen
Der Fahrer hat die Pflicht, die Geschwindigkeit der Ladung des Fahrzeugs anzupassen
Vierrädrige Leichtfahrzeuge brauchen nicht der regelmäßigen technischen Überprüfung unterzogen zu werden
Beim Durchfahren von Ortschaften ist es Pflicht, die Geschwindigkeit anzupassen
Wenn man hinter einem Fahrzeug herfährt, das eine unsichere Ladung befördert, ist es zu empfehlen, sich an den linken Fahrbahnrand zu begeben
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man zwischen den zwei zulässigen Fahrtrichtungen wählen kann
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt an, dass man anhalten muss, bevor man die Kreuzung befährt
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt es, sowohl nach rechts als auch nach links abzubiegen
Die dargestellte Zusatztafel fordert auf, bei Regen die Geschwindigkeit herabzusetzen, weil die Straße rutschig wird