Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die abgebildete Tafel weist auf unteilbare Ladungsstücke hin, die hinten rechts aus dem Fahrzeug herausragen
Die Tafel mit drei roten Streifen (A) steht unter dem Zeichen (B)
Die in der Abbildung dargestellten Lichter leuchten abwechselnd auf, um das Nahen von Zügen an unbeschrankten Bahnübergängen anzuzeigen
Die für die Fahrübungen verwendeten Kraftwagen müssen sowohl vorn als auch hinten mit eigens vorgesehenen rückstrahlenden Tafeln mit dem Buchstaben "P" (principiante= Lehrling) versehen sein
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Straßenabschnitt an, auf welchem die Bodenhaftung des Fahrzeugs nachlassen kann
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Anfang einer Brücke an
Die in der Abbildung dargestellte weiße Querlinie zeigt die Stelle an, an welcher die Fahrer in Gegenwart einer rot leuchtenden Ampel anhalten müssen
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen ohne Motor
Das abgebildete Verkehrszeichen verlangt, dass man anhält, wenn die roten Blinklichter aufleuchten
Das Parken auf Fußgängerübergängen ist verboten, nicht jedoch das Halten
Das abgebildete Verkehrszeichen kann in der Mitte ein fixes gelbes Licht haben
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist das Wenden erlaubt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt einen nicht beleuchteten Tunnel an
Der einzuhaltende Sicherheitsabstand hängt auch von der Art des Kraftstoffes ab, mit dem das Fahrzeug betrieben wird
Vor den Mülltonnen ist das Halten erlaubt
Die Höchstgeschwindigkeit auf erstrangigen Freilandstraßen beträgt für Krafträder gewöhnlich 110 km/h
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine Ampel hin, die den Verkehr auf beweglichen Brücken oder auf Drehbrücken regelt
Es ist erlaubt, einen Polizeiwagen zu überholen, wenn es nicht im Noteinsatz ist und sofern keine anderen Hinderungsgründe vorliegen
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, rechts an einem Hindernis vorbeizufahren
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen muss das Fahrzeug A in der dargestellten Kreuzung auf die Durchfahrt des Fahrzeugs H warten
Auf Einbahnstraßen muss man sich, um nach links abzubiegen, am rechten Straßenrand halten
An Grundstückseinfahrten ist das Parken verboten
Der Fahrer eines großen Fahrzeugs hat Vorfahrt gegenüber dem Fahrer eines kleineren Fahrzeugs
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es ratsam, nicht zu nahe an den rechten Straßenrand heranzufahren
Auf Straßen mit vier getrennten Fahrbahnen sind die mittleren nur für das Überholen bestimmt
Beim Überqueren der in der Abbildung dargestellten Kreuzung fährt das schnellste Fahrzeug als Erstes durch
In der dargestellten Kreuzung muss das Fahrzeug L dem Fahrzeug B Vorfahrt gewähren
Wenn die Gültigkeit der Kfz-Haftpflichtversicherung abgelaufen ist, kann man das Fahrzeug auf öffentlichen Straßen geparkt lassen
Das Überholen ist verboten, wenn die Fahrbahn mit einem unterbrochenen Mittelstreifen versehen ist
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt Industriehallen in der Nähe an
Der Fußgängerübergang ist ein Straßenteil, welcher durch einen gelben Streifen von der Fahrbahn getrennt ist
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine nahe gelegene höhengleiche Kreuzung hin (auf derselben Höhe wie die Fahrbahn)
In der dargestellten Kreuzung muss das Fahrzeug B dem Fahrzeug E keine Vorfahrt gewähren
Der Fahrer, der auf einer Gegenverkehrsstraße wenden will, muss den nahenden Fahrzeugen Vorfahrt gewähren
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss der Fahrer, wenn kein weiteres Zeichen vorhanden ist, den von rechts kommenden Fahrzeugen die Vorfahrt gewähren
Kleber, Anhänger und andere an den Fahrzeugscheiben angebrachte Gegenstände können die Sicht des Fahrers behindern
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt am Gehsteigrand eine Schulbushaltestelle an
Das abgebildete Verkehrszeichen verlangt, dass man in Gegenwart von Fußgängern vorsichtig fährt, auch wenn sich diese außerhalb der Fahrbahn befinden
In einer Einbahnstraße mit der in der Abbildung dargestellten Markierung darf man in der Nähe oder auf Kuppen überholen
Die dargestellte Zusatztafel weist darauf hin, dass die Bodenmarkierung auf der Fahrbahn vorläufig fehlt