Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine öffentliche Fernsprechstelle in der Nähe an
Man muss langsamer fahren, wenn das Kreuzen anderer Fahrzeuge erschwert ist
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt die Kreuzung mit einer Straße ohne Vorfahrtsrecht an
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt das Überholen eines Personenkraftwagens, sofern dabei der durchgehende Strich nicht überschritten wird
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass die Straße bei starkem Regen überschwemmt sein könnte
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine Grundschule hin
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: T und B, A, C
Die dargestellte Zusatztafel unter dem Zeichen PARKPLATZ zeigt an, dass man an Feiertagen von 8,00 bis 20,00 Uhr parken darf
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug B nach dem Fahrzeug N durch
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Anfang einer Sackgasse
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Geschwindigkeitsbegrenzung für alle Fahrzeuge an
Um die von den Fahrzeugen mit Dieselmotor verursachte Luftverschmutzung zu verringern, muss man das Einspritzsystem (Einspritzpumpe und Düsen) regelmäßig überprüfen lassen
Auf Rast- und Parkplätzen an Autobahnen und an erstrangigen Freilandstraßen darf man campen
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt von vierrädrigen Leichtmotorfahrzeugen erlaubt
Die Geschwindigkeit muss besonders herabgesetzt werden, wenn das Kreuzen anderer Fahrzeuge erschwert ist
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt es, an der ersten Kreuzung nach links abzubiegen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine 3,50 m hohe Durchfahrt an
In der dargestellten Kreuzung hat der Fahrer des Fahrzeugs A Vorfahrt gegenüber dem Fahrzeug D
Vor Ampeln und in deren Nähe sind das Parken und das Halten verboten, wenn sie dadurch verdeckt werden
Das abgebildete Verkehrszeichen wird verwendet, um die Benutzung der Fahrspuren anzuzeigen
Außerhalb der geschlossenen Ortschaften ist es nachts Pflicht, mit dem Warndreieck auf jede unbeabsichtigt vom Fahrzeug auf die Fahrbahn gefallene Ladung hinzuweisen
Der Polizist mit rechtwinklig angeordneten Armen wie in der Abbildung erlaubt den Fahrzeugen zu seiner Linken, links einzubiegen
Der Fahrer, der bemerkt, dass sein Fahrzeug Öl oder Kraftstoff verliert, muss sofort die Körperschaft, der die Straße gehört, oder die Polizei verständigen
Der Fußgängerübergang wird durch weiße parallele Streifen angezeigt
Um die in der Abbildung dargestellte Kreuzung zu überqueren, fährt das Fahrzeug C als Erstes durch
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Autobahnen
Der Fußgängerübergang ist kein Fahrbahnteil
Ein niedriger Haftungskoeffizient beeinflusst die Geschwindigkeit des Fahrzeugs nicht
Die von den Kraftfahrzeugen verursachte Luftverschmutzung kann verringert werden, indem man es vermeidet, für kurze Strecken das Fahrzeug zu verwenden
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Lastkraftwagen die Richtung zum Stadtzentrum an
Die Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen beträgt für Personenkraftwagen mit Anhänger 130 km/h
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Regel 150 Meter vor der Kreuzung
Das Vorfahrtsrecht erlaubt dem Fahrer nicht, die Kreuzung zu überqueren, ohne Vorsicht walten zu lassen
In Gegenwart der in der Abbildung dargestellten Leitlinien darf das Fahrzeug C geradeaus fahren
Das abgebildete Verkehrszeichen kann, wenn es entsprechend ergänzt ist, das Parken in geschlossenen Ortschaften von 0,00 bis 24,00 Uhr verbieten
Das abgebildete Verkehrszeichen kann ergänzt sein durch eine Tafel, welche die Entfernung zur Stelle angibt, wo das Gebot gilt
Gegenüber Menschen mit Behinderung ist erhöhte Vorsicht geboten
Es ist verboten, glühende Zigarettenstummel aus dem Fenster zu werfen
Die Gefahr des Überholens hängt zusammen mit dem Risiko, mit anderen Fahrzeugen zusammenzustoßen, welche die Absicht zeigen, dasselbe Manöver durchzuführen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in unmittelbarer Nähe eines unbeschrankten Bahnübergangs