Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Das abgebildete Verkehrszeichen fordert auf, vorsichtig zu fahren, da sich andere Fahrzeuge in den Verkehrsfluss einfügen könnten
Es ist verboten, mit den Fahrzeugreifen Schlamm aufzuwerfen
Auf schneebedeckten Straßen muss man starkes Beschleunigen vermeiden
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Anfang eines Feldweges
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf ein Lastkraftwagen mit einem Gesamtgewicht von 3 Tonnen nicht überholen
Wenn man sich einer Kreuzung nähert, muss man schnell links überholen, wenn man nach rechts abbiegen will
Um weniger Kraftstoff zu verbrauchen ist es zu empfehlen, heftig zu beschleunigen und zu bremsen
Die abgebildete Tafel zeigt einen Parkplatz für Personenkraftwagen an
Beim Parken muss der Fahrer, der das Fahrzeug auf einer ansteigenden Straße stehen lässt, den vierten Gang einlegen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Pflicht an, links an einer Straßenbaustelle vorbeizufahren
Die Höchstgeschwindigkeit für ein Kraftfahrzeug bis 3,5 Tonnen beträgt auf zweitrangigen Freilandstraßen 90Km/h
Um in einem Bereich mit Parkscheibenregelung zu parken, muss man die Ankunftszeit gut sichtbar angeben
Auf Fahrbahnen, Rampen, Abzweigen, auf Rast- und Parkplätzen sowie in jedem anderen zur Autobahn gehörenden Bereich ist es verboten, per Anhalter zu fahren oder Anhalter mitzunehmen
Die dargestellte Zusatztafel kann zusammen mit einem Verbotszeichen vorkommen
Es ist immer erlaubt, ein zweirädriges Fahrzeug zu überholen
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von vierrädrigen Pedalfahrzeugen
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet es dem Fahrzeug, die Fahrt zeitweilig zu unterbrechen
Die in der Abbildung dargestellten Lichter kann man in der Nähe von Bahnübergängen mit Halbschranken vorfinden
Die in der Abbildung dargestellte Ampel schreibt den Krafträdern vor, langsamer zu fahren, wenn das gelbe Dreieck leuchtet
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass sich eine Tankstelle in der Nähe befindet
Die Nichtbeachtung der entsprechenden Regeln, wenn man sich in den Verkehrsfluss einfügt, hat unter anderem den Abzug von Führerscheinpunkten zur Folge
Wenn man sich einem Bahnübergang mit leuchtendem rotem Licht und noch nicht heruntergefahrener Halbschranke nähert, kann man überqueren, wenn es sich um eine eingleisige Eisenbahnlinie handelt
Das Bild zeigt ein Gefahrenzeichen
Wenn man sich einem Bahnübergang mit leuchtendem rotem Licht und noch nicht heruntergefahrener Halbschranke nähert, ist es notwendig, an der Haltelinie anzuhalten
Die abgebildete Tafel zeigt einen Kreisverkehrsbereich an
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die vorgeschriebene Fahrtrichtung an
Vierrädrige Leichtmotorfahrzeuge mit Benzinantrieb haben einen Motor mit einem Hubraum bis 50 cm³
Bei einer Geschwindigkeit von 30 km/h beträgt der Mindestsicherheitsabstand etwa 9,00 m
Das abgebildete Verkehrszeichen hebt eine Vorschrift auf
Das abgebildete Symbol steht auf dem Schalter, der die Warnblinkanlage betätigt
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt von landwirtschaftlichen Maschinen während der Messen erlaubt
In der abgebildeten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: L, C, A
Ein niedriger Haftungskoeffizient begünstigt das Rutschen in der Kurve
Die dargestellte Zusatztafel weist auf eine Garage für Unfallfahrzeuge hin
Bei dichtem Nebel ist es angebracht, die Nebelrückleuchte einzuschalten
Wenn wir in einer geschlossenen Ortschaft auf einen Umzug treffen, ist es notwendig, sich mit äußerster Vorsicht einen Weg zu bahnen, indem man den Umzug unterbricht
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es notwendig, die Geschwindigkeit herabzusetzen, um die Kontrolle über das Fahrzeug zu bewahren
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Gefahr bei Regen geringer
Ein zu niedriger Reifendruck führt zu einem übermäßigen Verschleiß im Seitenbereich
Der Fahrer, der auf einer Gegenverkehrsstraße wenden will, darf dies auch in der Kurve tun, wenn er allen Fahrzeugen Vorfahrt gibt