Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Anfang einer Sackgasse
Motordreiräder brauchen nicht der regelmäßigen technischen Überprüfung unterzogen zu werden
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Vorfahrtszeichen
Helmpflicht gilt für Beifahrer von Krafträdern
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass es nicht möglich ist, auf dieser Straße weiterzufahren
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nur geradeaus weiterfahren darf
Das abgebildete Verkehrszeichen steht vor einer Kreuzung, an welcher man nicht geradeaus weiterfahren oder nach rechts abbiegen darf
Der Fahrer, der überholen will, muss sich nur vergewissern, dass kein Überholverbotszeichen zugegen ist
Beim Fahren darf man das Mobiltelefon verwenden, um SMS zu versenden
Das abgebildete Verkehrszeichen verlangt bei starkem Seitenwind, dass man langsam fährt und das Lenkrad mit sicherem Griff festhält
Die in der Abbildung dargestellte durchgehende weiße Sperrlinie erlaubt auf Gegenverkehrsstraßen das Wenden
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es auf jeden Fall notwendig, in der Nähe von Kreuzungen die Geschwindigkeit herabzusetzen
Das abgebildete Verkehrszeichen fordert auf, vor dem Überqueren aufzupassen, da mehr als ein Zug verkehren könnte
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an einem Weg, den man nur mit Fahrrädern befahren darf
Um die in der Abbildung dargestellte Kreuzung zu überqueren, müssen die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durchfahren: C, M und E
Schwer verdauliche Kost kann zu einer verminderten Aufmerksamkeit und zu einer Erhöhung der Reaktionszeiten führen
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, an der Kreuzung auch dann anzuhalten, wenn die Ampel gelb blinkt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt an, dass es zulässig ist, sowohl rechts als auch links an der Verkehrsinsel vorbeizufahren
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nur mit Mobiltelefonen mit Freisprechfunktion telefonieren darf
Die in der Abbildung dargestellte Markierung verbietet den Fahrzeugen, darauf zu fahren
Auf öffentlichen Straßen sind Geschwindigkeitswettkämpfe zwischen Krafträdern ? jedoch nicht zwischen Kraftwagen ? erlaubt, auch wenn sie nicht genehmigt wurden
Die in der Abbildung (A) dargestellten gelben Begrenzungslinien kennzeichnen einen den behinderten Personen vorbehaltenen Parkplatz
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt ein ANDREASKREUZ an
Wenn die Ladung versehentlich auf die Fahrbahn fällt und den Verkehr behindert, muss der Fahrer im Fahrzeug bleiben und auf Hilfe warten
Eine Ablenkung des Fahrers kann durch das Einschalten des Mobiltelefons bedingt sein
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt für jede Ortschaft die Nummer der Straße an, die man befahren muss
Bei dichtem Nebel ist es angebracht, falls notwendig außerhalb der Fahrbahn anzuhalten
Beim Fahren eines Personenkraftwagens ist es angebracht, ständig die potenzielle Gefahr zu berücksichtigen, die aufgrund des bedeutend höheren Gewichts von Gewerbefahrzeugen und von Autobussen ausgeht
Der Sicherheitsabstand hängt davon ab, ob weitere Fahrzeuge nachkommen
Die Beschleunigungsspur dient zum korrekten Auffahren auf die Autobahn
Wenn man die Fahrspur wechseln will, muss man sich vergewissern, dass auf der Fahrspur, die man zu besetzen beabsichtigt, keine anderen Fahrzeuge nahen
Nach dem Zeichen (A) kann das Zeichen (B) anzutreffen sein
Wer ein Fahrzeug fährt, muss sich immer in der Mitte der Straße halten, aber ohne die Fahrspurbegrenzung zu überfahren 09
Wenn Lastkraftwagenfahrer nach dem Anhalten an der Ampel wieder weiterfahren, können sie Fußgänger oder Radfahrer, die neben dem Vorderteil des Fahrzeugs stehen oder dieses streifen, gut sehen
Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben
Man muss immer eine Geschwindigkeit über 30 km/h halten
Die dargestellte Zusatztafel (A) zeigt die einzige erlaubte Richtung an
Auf Krafträdern ist es verboten, Gegenstände zu befördern, die in Längsrichtung aus dem Fahrzeug herausragen
Die Kopfstütze dient nicht der Sicherheit, sondern der Ästhetik
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt nicht die Einfahrt in eine Straße, sondern nur die Ausfahrt aus derselben