Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Eine Fahrspur kann für das normale Fahren der Fahrzeuge bestimmt sein
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf ein Personenkraftwagen ein Kleinkraftrad überholen
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, bei wechselndem Einbahnverkehr Vorfahrt zu gewähren
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Tandems
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen, welche die angegebene Länge überschreiten
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, an der Kreuzung entweder geradeaus weiterzufahren oder nach rechts abzubiegen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt an, dass man links vorbeifahren muss
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Anfang einer Sackgasse
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gebotszeichen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Kreuzung an, auf welcher die Regel gilt, nur rechts Vorfahrt zu gewähren
Für das in Pfeilrichtung fahrende Fahrzeug befindet sich die in der Abbildung dargestellte durchgehende Sperrlinie am ansteigenden Straßenabschnitt einer Kuppe
Die in der Abbildung dargestellte Fahrspur A erlaubt es dem Fahrer nur, nach links abzubiegen
Die in der Abbildung dargestellte Markierung zeigt einen Übergang an, auf welchem die Fußgänger Vorfahrt haben
In einer Gegenverkehrsstraße mit der in der Abbildung dargestellten Markierung darf man bei allen Sichtund Verkehrsverhältnissen überholen
Das fixe gelbe Licht leuchtet auf, sobald das grüne Licht erlischt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine Gemeindestraße an
Das abgebildete Verkehrszeichen steht entlang einer Autobahn
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Freilandstraßen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf zwei hintereinander liegende Kreuzungen hin
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nach der zweiten Querstraße einbiegt, um auf die Umfahrungsstraße zu gelangen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Gegenwart von Straßenhändlern an
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt ein Durchfahrtsverbot für Autobusse an
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt einen Parkplatz für Autobusse und Oberleitungsbusse an
Die dargestellte Zusatztafel zeigt an, dass man bei Regen auf Schlamm auf der Straße treffen kann
Die dargestellte Zusatztafel fordert auf, bei Regen die Geschwindigkeit herabzusetzen, weil die Straße rutschig wird
Der Sicherheitsabstand hängt von der Leistung des vorausfahrenden Fahrzeugs ab
Die korrekte Benutzung der Straße beinhaltet, dass die Fahrzeuge mit einer dem Straßenzustand und den Verkehrsverhältnissen angepassten Geschwindigkeit fahren
Wenn wir in einer geschlossenen Ortschaft auf einen Umzug treffen, ist es notwendig, rechts anzuhalten und zu warten, bis die Fahrbahn frei wird
Wenn man die Fahrspur wechseln will, um zu überholen, muss man die Geschwindigkeit herabsetzen
Um die in der Abbildung dargestellte Kreuzung zu überqueren, müssen die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durchfahren: C, A, L, R, E
In der dargestellten Kreuzung hat der Fahrer des Fahrzeugs P Vorfahrt gegenüber allen Fahrzeugen
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen muss das Fahrzeug C in der dargestellten Kreuzung dem Fahrzeug A Vorfahrt gewähren
Der Fahrer, der überholen will, muss etwaige aus der Gegenrichtung kommende Fahrzeuge berücksichtigen
Es ist verboten, ein Fahrzeug zu überholen, das an einem Fußgängerüberweg langsamer fährt, um Fußgänger überqueren zu lassen
Bevor man beginnt, ein Motorfahrzeug zu fahren, muss man sicher sein, dass die eigene Führerscheinklasse dies zulässt
Die abgebildete Tafel weist auf unteilbare Ladungsstücke hin, die hinten rechts aus dem Fahrzeug herausragen
Mit einem Kraftfahrzeug mit Überführungskennzeichen ("Prova") ist es verboten, auf öffentlichen Straßen zu fahren
Die Fahrtauglichkeit kann beeinträchtigt sein, wenn man bestimmte Beruhigungsmittel zu sich nimmt
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer ein Brustkorbtrauma erlitten hat, muss man ihn bis zum Eintreffen der Rettungskräfte betreuen
Wenn man eine Kurve mit hoher Geschwindigkeit durchfährt, erhöht das Quietschen der Reifen den Fahrzeuglärm