Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Bei dichtem Nebel ist es angebracht, den Sicherheitsgurt nicht anzulegen, um Fahrzeug bei einem Unfall schneller verlassen zu können
Das abgebildete Verkehrszeichen kann vor und nach jeder Kreuzung im Kleinformat wiederholt werden
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine Grundschule hin
Die in der Abbildung dargestellte unterbrochene weiße Linie steht in der Nähe aller Bahnübergänge
Die zum Überholen benötigte Strecke ist umso länger, je länger das überholende Fahrzeug ist
Auf von Gebäuden gesäumten Straßenabschnitten ist es Pflicht, die Geschwindigkeit anzupassen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nach rechts abbiegen darf
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man auf Straßen mit nur zwei Fahrspuren und Gegenverkehr so nah wie möglich am rechten Fahrbahnrand fahren
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man besonders langsam fahren, wenn man mit dem Sparrad (Notrad) unterwegs ist
Das abgebildete Symbol steht auf einer grün leuchtenden Kontrolllampe
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Verbotszeichen
Die Aufnahme von Alkohol macht das Fahren unsicherer, weil sie zu Aufregung und Unvorsichtigkeit führt
Wer Kraftwagen oder Krafträder fährt, muss auf Anforderung der Polizeibeamten die Steuernummer vorweisen
Das abgebildete Verkehrszeichen empfiehlt, die Geschwindigkeit herabzusetzen, weil man wenig später eine Straßenbahn kreuzen könnte
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine gefährliche Linkskurve hin
Beim Überholen muss der Fahrer vermeiden, dem überholten Fahrzeug den Weg einzuengen oder abzuschneiden
In der in der Abbildung dargestellten Situation fährt das Fahrzeug H als Erstes durch
Krafträder sind zweirädrige Fahrzeuge
Personenkraftwagen müssen alle fünf Jahre der technischen Überprüfung unterzogen werden
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fahren die Fahrzeuge in der dargestellten Kreuzung in folgender Reihenfolge durch: P, C, B
Wenn der Polizist die Arme quer zur Fahrtrichtung ausstreckt, wie es in der Abbildung dargestellt ist, darf man die Kreuzung nicht überqueren
Wenn der Polizist die Arme quer zur Fahrtrichtung ausstreckt, wie es in der Abbildung dargestellt ist, müssen wir vor der Haltelinie anhalten
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nach links abbiegen muss
Auf Fahrbahnen, auf Rampen und auf Abzweigen von Autobahnen darf das Halten im Notfall nicht die unbedingt notwendige Zeit überschreiten, wobei es bis zu 24 Stunden dauern darf
Das abgebildete Verkehrszeichen hebt das Überholverbot für Autobusse mit einem Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen auf
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf einen Straßenabschnitt hin, der an Steinbrüche angrenzt, in denen Explosionsgefahr besteht
Nach einem Verkehrsunfall ist es Pflicht, das Fahrzeug mit einer Kunststoffplane abzudecken
In der dargestellten Kreuzung muss der Fahrer des Fahrzeugs R dem Fahrzeug A Vorfahrt gewähren
Das abgebildete Verkehrszeichen kann in einem Zeichen zur Ankündigung einer Abzweigung vorkommen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Freilandstraßen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt ein Abbiegeverbot an
Gegenüber alten Leuten ist erhöhte Vorsicht geboten
Die dargestellte Zusatztafel zeigt eine für den Ölwechsel ausgerüstete Werkstätte an
Das Parken und auch das Halten sind verboten in den mit eigenen Verkehrszeichen angezeigten Bereichen für Notdienste oder Gesundheitsdienste
Auf einer dreispurigen Gegenverkehrsstraße, wie sie in der Abbildung dargestellt ist, dürfen die Fahrzeuge in parallelen Reihen verkehren
Bevor man beginnt, ein Fahrzeug zu fahren, muss man dessen Funktionstüchtigkeit nur dann prüfen, wenn man eine lange Fahrt zu unternehmen hat
Das Parken ist verboten auf den Banketten, wenn nichts anderes angezeigt ist
Ein unzureichender Reifendruck führt zu einem höheren Kraftstoffverbrauch
Das Leuchten des grünen Lichtes bei der in der Abbildung dargestellten Ampel schreibt den Fußgängern vor, den abbiegenden Fahrzeugen Vorfahrt zu gewähren
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Vorschriftszeichen