Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Das abgebildete Verkehrszeichen an Autobahnen verlangt keine Herabsetzung der Geschwindigkeit
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man nur den Fußgängern, die von links überqueren, den Vortritt gewähren
Die Geschwindigkeit ist je nach Art des Kraftstoffes, mit welchem das Fahrzeug betrieben wird, anzupassen
Nachts ist das Überholen in geschlossenen Ortschaften mit einer unzureichenden öffentlichen Beleuchtung verboten
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine gefährliche Gefällstrecke an
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine Kreuzung im Ort mit Kreisverkehr hin
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt an, dass man an der Kreuzung halten muss
Das rote Ampellicht erlaubt es, mit Vorsicht die Kreuzung zu besetzen, sofern keine anderen Fahrzeuge oder Fußgänger zugegen sind
Die Höchstgeschwindigkeit auf erstrangigen Freilandstraßen beträgt für Krafträder 100 km/h
In der Nähe eines Fußgängerübergangs muss der Fahrer berücksichtigen, dass ein Fußgänger mit weißem Stock mehr Erfahrung beim Überqueren der Fahrbahn hat
Das abgebildete Verkehrszeichen steht nur an Einbahnstraßen
Bei dichtem Nebel ist es angebracht, das Warnblinklicht zu betätigen, falls man auf der Fahrbahn halten muss
Der Fahrer, der überholen will, muss etwaige aus der Gegenrichtung kommende Fahrzeuge berücksichtigen
Das abgebildete Verkehrszeichen ist an der Stelle angebracht, an der für Lastkraftwagen mit einem Gewicht über 3,5 Tonnen eine Umfahrung empfohlen ist
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es verboten, jegliches Fahrzeug zu überholen
Wer Kraftwagen fährt, muss auf Anforderung der Polizeibeamten das Warndreieck vorweisen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass andere Vorfahrtsregeln gelten als an den vorhergehenden Kreuzungen
In der dargestellten Kreuzung führt der Fahrer des Fahrzeugs N als Letzter die Überquerung der Kreuzung zu Ende
Die Beleuchtung des Kraftfahrzeugkennzeichens muss nur bei Nacht eingeschaltet sein
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Anfang einer geschlossenen Ortschaft an
Die in der Abbildung dargestellte Markierung weist auf eine von der Gemeindepolizei geregelte Kreuzung in der Nähe hin
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt das Parken von 20.00 bis 7.00 Uhr
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Entfernung vom nächsten STOP-Zeichen an
Ein Schockzustand kann nicht durch große Aufregungen verursacht sein
Das abgebildete Verkehrszeichen steht bei der Ausfahrt aus der Gemeinde Frosinone
Um den Verkehr nicht zu gefährden oder zu behindern, ist es notwendig, an Kreuzungen auf jeden Fall allen Fahrzeugen Vorfahrt zu gewähren
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt eines Lastkraftwagens
Die dargestellte Zusatztafel zeigt einen Bereich mit Parkverbot und Zwangsabschleppung des Fahrzeugs an
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Erweiterung von einer auf zwei Fahrspuren an
Wo das abgebildete Verkehrszeichen zu finden ist, steht an Autobahnzufahrt das Zeichen VORFAHRT GEWÄHREN
Das abgebildete Verkehrszeichen kann durch eine Tafel mit der Angabe der Bedienungs- und Betriebszeiten einer beweglichen Brücke ergänzt sein
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt einen Radfahrerüberweg an
In der dargestellten Kreuzung fährt der Fahrer des Fahrzeugs D als Erster durch
Das abgebildete Verkehrszeichen gibt die Neigung eines Anstiegs an
Der Fahrer eines Personenkraftwagens muss sich ständig des Risikos bewusst sein, das mit der Gegenwart von Kleinkraftradfahrern mit aufgrund des jungen Alters geringer Verkehrserfahrung zusammenhängt
Die korrekte Benutzung der Straße beinhaltet, dass die Fahrzeuge mit einer dem Straßenzustand und den Verkehrsverhältnissen angepassten Geschwindigkeit fahren
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen darf in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug nach dem Fahrzeug E durchfahren
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Ende einer Fußgängerzone
Bei der in der Abbildung dargestellten Markierung ist die Fahrspur A die einzige, die das Linksabbiegen zulässt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Pflicht an, geradeaus weiterzufahren