Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen ist der Verkehr von Fahrzeugen mit nicht ordentlich verstauter und nicht sicher verankerter Ladung oder mit einer Ladung, die mehr als in zulässigem Maße aus dem Fahrzeug herausragt, verboten
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt von Personenkraftwagen verboten
Wenn der Polizist die Arme quer zur Fahrtrichtung ausstreckt, wie es in der Abbildung dargestellt ist, darf man die Kreuzung nicht überqueren
Um ein Rad abzunehmen, um es zu wechseln, muss man den Wagenheber an irgendeiner Stelle des Längsträgers ansetzen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Anfang einer Brücke an
Auffahrunfälle ereignen sich hauptsächlich zwischen Kraftwagen mit Servolenkung
Wenn alte Leute die Fahrbahn überqueren, ist zu berücksichtigen, dass sie schneller reagieren und daher besonnener überqueren
Wo das abgebildete Verkehrszeichen zusammen mit der Ampel mit drei Leuchtfeldern vorkommt, müssen wir Vorfahrt gewähren, wenn die Ampel gelb blinkt
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet den Verkehr von Kraftfahrzeugen in dieser Straße
In den Fußgängerzonen dürfen Fußgänger verkehren
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, die Geschwindigkeit herabzusetzen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man vorsichtig fahren und das Lenkrad fest in der Hand halten soll
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es notwendig, langsamer zu fahren, um das Fahrzeug gegebenenfalls vor dem Bahnübergang zum stehen bringen zu können
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man anhalten, wenn das akustische Signal ertönt, welches auf die Schließung der Schranken hinweist
Der Fahrer des überholten Fahrzeugs darf mit dem Fahrer des überholenden Fahrzeugs um die Wette fahren
An Kreuzungen mit Ampelregelung oder in der Nähe derselben ist das Überholen erlaubt
Der Zweck der ersten Hilfe besteht darin, dem Verletzten so gut als möglich beizustehen, bis ärztliche Hilfe kommt
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man nicht nach rechts abbiegen darf
Um die in der Abbildung dargestellte Kreuzung zu überqueren, fährt das Fahrzeug S nach dem Fahrzeug T durch
Der Sicherheitsabstand wird beeinflusst von der Anzahl der Fahrspuren der Straße
Wo das abgebildete Verkehrszeichen zusammen mit der Ampel mit drei Leuchtfeldern vorkommt, haben wir Vorfahrt, wenn die Ampel grün leuchtet
Wenn wir hinter einem Fahrzeug herfahren, das eine Ladung befördert, die dabei ist, herabzufallen, ist es zu empfehlen, abrupt anzuhalten und erst dann wieder weiterzufahren, wenn uns die anderen Fahrzeuge überholt haben
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt im ersten Feld oben die Höchstgeschwindigkeit in geschlossenen Ortschaften an
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Anfang einer den Fahrrädern vorbehalten Fahrspur neben einem Gehweg
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf möglichen starken Seitenwind hin 0
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Erweiterung von einer auf zwei Fahrspuren an
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Fußgängerweg an
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet das Parken von 7,30 bis 19,00 Uhr
Wenn man die Fahrspur wechseln will, um zu überholen, muss man die Geschwindigkeit herabsetzen
Die Fahrtauglichkeit kann beeinträchtigt sein, wenn man bestimmte Beruhigungsmittel zu sich nimmt
Die dargestellte Zusatztafel zeigt das Durchfahrtsverbot für Schneeräummaschinen an
Die Geschwindigkeit muss besonders herabgesetzt werden, wenn Fußgänger auf der Straße gehen, weil kein Gehsteig vorhanden ist
In Gegenwart des in der Abbildung dargestellten Verkehrszeichens ist es Pflicht, rechts und links Vorfahrt zu gewähren
In der in der Abbildung dargestellten Situation hat das Fahrzeug H Vorfahrt gegenüber dem Fahrzeug C, weil es sich um einen Autobus handelt
In Gegenwart des Zeichens VORFAHRT GEWÄHREN muss man, falls man anhalten muss, dies an der Querlinie tun, die aus einer Reihe von weißen Dreiecken besteht
Die abgebildete Absperrschranke steht an der Einfahrt zu einer Autogarage
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gebotszeichen
Wer Kraftwagen oder Krafträder fährt, muss auf Anforderung der Polizeibeamten den Nachweis über die Zahlung der Kfz-Steuer vorweisen
Der Fahrer eines Fahrzeugs muss versuchen, das Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer vorherzusehen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine Verzögerungsspur an