Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine in der Regel nach 150 Metern befindliche gefährliche Doppelkurve an
Der abgebildete Leitpfosten zeigt eine gefährliche Rechtskurve an
Beim abgebildeten Verkehrszeichen kann das rote Farbfeld durch ein rotes Blinklicht ersetzt sein
Eine Straße ist ausschließlich für den Verkehr von Kraftwagen und Krafträdern bestimmt
In Beruhigungsmitteln sind einige Stoffe enthalten, welche die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen können
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet den Fußgängern den Zutritt während der Nachtstunden
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man die Geschwindigkeit herabsetzen
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen muss in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug A auf die Durchfahrt der Fahrzeuge S und E warten
Die dargestellte Zusatztafel zeigt eine verschneite Straße an
Der Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs steigt mit dem Gewicht desselben
Die an der Hinterseite der Fahrzeuge angebrachten Rückstrahler sind rot
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man beachten, dass die Sicht beschränkt ist
Das fixe gelbe Licht leuchtet auf, sobald das grüne Licht erlischt
Auf erstrangigen Freilandstraßen beträgt die Höchstgeschwindigkeit für Kraftwagen bis zu 3,5 Tonnen 110 km/h
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Straßenabschnitt mit Linkskurve und eingeschränkter Sicht an
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf ein Personenkraftwagen mit einem Gesamtgewicht von 3 Tonnen, welches eine Anhängerkarre zieht, Kraftfahrzeuge überholen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt an, dass man links vorbeifahren muss
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt die Gegenwart eines Polizeikommissariats an
In der in der Abbildung dargestellten Situation ist für das Fahrzeug A beim Linksabbiegen rechts alles frei
Es ist verboten, Polizeifahrzeuge zu überholen
Die abgebildete Zusatztafel (A) weist auf eine oder mehrere enge Kurven hin
Die in der Abbildung dargestellte Ampel zeigt auf Autobahnraststätten Fußgängerunterführungen an
In der dargestellten Kreuzung räumen die Fahrzeuge die Kreuzung in folgender Reihenfolge: E, C, L
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen, die Kraftstoff befördern
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, sind die Bremsen wenig zu verwenden, indem man einen niederen Gang einlegt
Das abgebildete Verkehrszeichen verlangt, dass ein entsprechend niederer Gang eingelegt wird
In der dargestellten Kreuzung muss der Fahrer des Fahrzeugs E dem Fahrzeug L Vorfahrt gewähren
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt das Fahrzeug A in der dargestellten Kreuzung nach dem Fahrzeug R durch
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, an der Kreuzung anzuhalten
Ein Verletzter im Schockzustand ist auf den Boden zu legen, nach Möglichkeit mit hoch gelagerten Beinen
Wenn Kinder an der Ampel stehen, muss man Vorsicht walten lassen, weil es vorkommen kann, dass sie sich gegenseitig schubsen und auf die Fahrbahn geraten
Die im Verkehrszeichen angeführte Zahl zeigt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit an
Die Straßenabschnitte in der Kurve müssen mit durchgedrücktem Kupplungspedal befahren werden
Wenn man hinter einem Fahrzeug herfährt, das eine Ladung befördert, die dabei ist, herabzufallen, ist es angebracht, den Fahrer vor der potenziellen Gefahr zu warnen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den minimalen Sicherheitsabstand zwischen zwei auf dieser Straße verkehrenden Kraftwagen an
Das Parken in den für das Abstellen und das Halten von Autobussen, von Oberleitungsbussen und von Schienenfahrzeugen bestimmten Bereichen hat unter anderem den Abzug von Führerscheinpunkten zur Folge
Wenn man aus einem Fahrzeug steigt, muss man sich vergewissern, dass man die anderen Verkehrsteilnehmer dabei nicht gefährdet oder behindert
Der abgebildete Leitpfosten steht an der Einfahrt in einen Tunnel
Bei dichtem Nebel ist es angebracht, sich nach der Bodenmarkierung zu richten
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man sich in zwei Reihen einordnen muss, um geradeaus weiterzufahren