Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Um den Verkehr nicht zu gefährden oder zu behindern, ist es notwendig, sich mit Verantwortungsgefühl an die Grundregeln der Verkehrsordnung zu halten
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine polizeiliche Straßensperre in der Nähe der Staatsgrenze hin
Beim Parken muss der Fahrer unabhängig von der Neigung der Straße geeignete Maßnahmen treffen, um sicherzustellen, dass das Fahrzeug nicht in Bewegung gerät
Die abgebildete Tafel schreibt vor, zum Tunneleingang zurückzukehren
Bei Fahrzeugen mit Katalysator ist die Luftverschmutzung gleich nach dem Anlassen des Motors, wenn die Temperatur also noch nieder ist, geringer
Wenn ein defektes Fahrzeug mit Servolenkung abgeschleppt wird, ist das Lenkrad immer blockiert
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Einbahn an
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es notwendig, die Geschwindigkeit den Sichtverhältnissen und dem Kurvenradius anzupassen
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, nur dann anzuhalten, wenn andere Fahrzeuge nahen
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, einen Sicherheitsabstand von mindestens 30 Metern zum vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten
Das abgebildete Verkehrszeichen gibt die Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen mit 130 km/h an
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt die Pflicht an, sowohl rechts als auch links Vorfahrt zu gewähren
Das durch die Tafel (B) ergänzte Zeichen (A) weist auf Anschlussgleise in der Nähe von Industriebetrieben hin
Die dargestellte Zusatztafel fordert auf, einen Abstand von mindestens 20 Metern zu den Schneeräummaschinen im Einsatz einzuhalten
Auf einer Fahrbahn der dargestellten Art darf man auch in der Kurve überholen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Pflicht an, rechts zu überholen
Wenn der Haftungskoeffizient gering ist, muss man die Geschwindigkeit nur in der Kurve herabsetzen
In der dargestellten Kreuzung hat das Fahrzeug B gegenüber keinem Fahrzeug Vorfahrt, weil es nach links abbiegt
Wenn man hinter anderen Fahrzeugen herfährt, ist es angebracht, sich möglichst links zu halten, um rechts eine freie Fahrspur entstehen zu lassen
Wenn man sich einem Bahnübergang mit leuchtendem rotem Licht und noch nicht heruntergefahrener Halbschranke nähert, muss man beschleunigen, um den Übergang schnell zu räumen
Wenn man die Fahrspur wechseln will, muss man sich vergewissern, dass vorne eine ausreichend lange Strecke der zu besetzenden Fahrspur frei ist
Der abgebildete Leitkegel kann bei Straßenarbeiten verwendet werden, die über 10 Tage dauern
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fahren die Fahrzeuge in der dargestellten Kreuzung in folgender Reihenfolge durch: R, C, A
Bei einer Geschwindigkeit von 150 km/h muss der Mindestsicherheitsabstand etwa 25 m betragen
In der dargestellten Kreuzung fährt das Fahrzeug N nach dem Fahrzeug R, aber vor dem Fahrzeug A durch
Unfälle können im Zusammenhang mit der Straßenbeschaffenheit dadurch verursacht werden, dass die Bodenmarkierung fehlt
Mit einem Personenkraftwagen kann man maximal vier Personen befördern
Die dargestellte Zusatztafel ist von den Zugführern zu beachten
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt es, links am Fahrbahnteiler vorbeizufahren
Das abgebildete Verkehrszeichen steht, wenn der Hintergrund gelb ist, an Baustellen
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer Gliedmaßenbrüche erlitten hat (Arme, Beine), muss man die gebrochenen Gliedmaßen ruhigstellen und gleich danach, falls notwendig, mit den üblichen Anti-Schock- Maßnahmen beginnen
Der Fahrer eines Geländewagens (SUV) muss mit höchster Vorsicht fahren und bedenken, dass die Höhe und das Gewicht seines Fahrzeugs eine potenzielle Gefahr für Fußgänger, Radfahrer und kleine Personenkraftwagen darstellt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt auf braunem Hintergrund die Fremdenverkehrsorte an
Die dargestellte Straße hat in der Regel zwei Fahrbahnen mit Gegenverkehr
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt auf einer Einbahnfahrbahn den Anfang des Gegenverkehrs an
Die Höchstgeschwindigkeit für einen Personenkraftwagen beträgt auf einer zweitrangigen Freilandstraße 70 km/h
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen wechselnden Einbahnverkehr an, wo den aus der Gegenrichtung kommenden Fahrzeugen Vorfahrt zu gewähren ist
Das runde gelbe Blinklicht kann vor einer Anlegestelle von Fähren stehen
Das abgebildete Verkehrszeichen fordert auf, mit mäßiger Geschwindigkeit zu fahren
Es ist erlaubt, Papier aus dem Fenster zu werfen