Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Bevor man beginnt, ein Fahrzeug zu fahren, muss man sich vergewissern, dass die beförderten Gegenstände so verstaut sind, dass sie nicht umfallen können
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Fahrern auf dem Weg ins Stadtzentrum an, dass sie sich auf der rechten Fahrspur einreihen sollen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht vor einer Kreuzung, an welcher man nach links abbiegen muss
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine mobile Baustelle mit Engstelle links hin
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, beginnt der Gegenverkehr
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Viadukt an, der heftigen Seitenwindstößen ausgesetzt ist
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an der Einfahrt zu einem Flughafen
Das abgebildete Verkehrszeichen folgt an Freilandstraßen auf das Zeichen, das die Pflicht ankündigt, Vorfahrt zu gewähren
Das Halten aufgrund der Erfordernisse des Fahrers darf maximal zehn Minuten dauern
Das abgebildete Verkehrszeichen kann man sowohl auf Ortsstraßen als auch auf Freilandstraßen antreffen
Das abgebildete Verkehrszeichen gibt die Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen mit 130 km/h an
Wenn wir in einer geschlossenen Ortschaft auf einen Umzug treffen, ist es angebracht, nicht zu wenden, wenn dies den Verkehr behindert
Kleber, Anhänger und andere an den Fahrzeugscheiben angebrachte Gegenstände können die Sicht des Fahrers behindern
Das abgebildete Verkehrszeichen lässt das Rechtsabbiegen nicht zu
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug C nach den Fahrzeugen R und A durch
In der dargestellten Kreuzung muss das Fahrzeug L auf die Durchfahrt der Fahrzeuge E und C warten
Der Bremsweg verdoppelt sich, wenn man die Geschwindigkeit verdoppelt
Das abgebildete Verkehrszeichen steht vor einer Kreuzung
Das abgebildete Verkehrszeichen steht vor einer Kreuzung, an welcher man nicht geradeaus weiterfahren oder nach rechts abbiegen darf
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Steigung an, die mit entsprechend niederem Gang zu befahren ist
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man sich 500 Meter nach dem Abbiegen in Terni befindet
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug R als Erstes durch 0
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer eine blutende Wunde hat und bewusstlos ist, muss man ihm Tee oder Wasser zu trinken geben
Das abgebildete Verkehrszeichen kann vor und nach jeder Kreuzung im Kleinformat wiederholt werden
Die Höchstgeschwindigkeit auf zweitrangigen Freilandstraßen beträgt für Personenkraftwagen mit Anhänger für die Beförderung von Booten oder dergleichen 70 km/h
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf die Möglichkeit hin, eine Polizeifahrzeugkolonne zu kreuzen
Der Zweck der ersten Hilfe besteht darin, den Verletzten zu fragen, wie es zum Unfall gekommen ist
Die Gefahr des Überholens hängt zusammen mit der geringen Breite der Fahrbahn
Schnelles Fahren mit offenem Schiebedach führt zu einem erhöhten Kraftstoffverbrauch
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man nur bei schlechter Sicht langsamer fahren
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man auf die möglicherweise geringere Griffigkeit der Fahrzeugräder achten, falls man auf den Gleisen bremst
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt von Autobussen mit einem Gesamtgewicht über 3,5 Tonnen erlaubt
Im Gefälle einer Kuppe auf einer Straße mit zwei Fahrspuren pro Fahrtrichtung ist das Überholen erlaubt
Bei der ersten Hilfe muss man vermeiden, dass der Verletzte falschen oder schädlichen Behandlungen unterzogen wird
Alle Fahrzeuge sind mit einer Feststellbremse ausgestattet, die mit einer manuellen Bedienung betätigt wird
Auf Ortsstraßen mit Einbahnverkehr ist das Parken auch entlang dem linken Fahrbahnrand erlaubt, sofern genügend Platz für die Durchfahrt von mindestens einer Fahrzeugreihe frei bleibt
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen, deren Gesamtgewicht über dem angezeigten Wert liegt
Die Schutzinsel dient zum Einreihen der Verkehrsströme in verschiedene Richtungen
Der Fußgängerübergang ist ein Fahrbahnteil, auf welchem das Halten, jedoch nicht das Parken von Fahrzeugen erlaubt ist
Wenn bei der in der Abbildung dargestellten Ampel das grüne Licht leuchtet, dürfen wir nach links abbiegen, müssen aber den entgegenkommenden Fahrzeugen die Vorfahrt gewähren