Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Wenn man in einem Bereich mit Parkscheinautomaten parkt, muss man den eigens vorgesehenen Parkschein so auslegen, dass dieser gut sichtbar ist
Das abgebildete Verkehrszeichen kann durch eine Tafel mit der Angabe der Bedienungs- und Betriebszeiten einer beweglichen Brücke ergänzt sein
Wenn die Freilandfahrbahn von Radfahrern oder Fußgängern befahren wird, muss man sie überholen, ohne die Geschwindigkeit von 30 km/h zu überschreiten
Man muss langsamer fahren und bei Bedarf anhalten, wenn die Fußgänger auf der Fahrbahn Zeichen von Unsicherheit geben
Der Fahrer, der überholen will, muss sich vergewissern, dass die Sichtverhältnisse das Manöver zulassen
Die mit dem Verkehrsunfall zusammenhängende zivilrechtliche Verantwortung ist unabhängig von der strafrechtlichen und verwaltungsrechtlichen Haftung
Ein Unfall ? auch bei niedriger Geschwindigkeit ? könnte große physische Probleme für darin verwickelte Fußgänger, Radfahrer und Motorradfahrer zur Folge haben
Die Pflichtversicherung deckt die Schäden an beförderten Dritten, wenn das Fahrzeug für die Beförderung von Personen zugelassen ist
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen, die Explosivstoffe befördern
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Möglichkeit an, rechts zu überholen
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet das Parken von Fahrzeugen auf beiden Seiten der Fahrbahn
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man langsamer fahren und bereit sein, falls erforderlich anzuhalten, um den überquerenden Radfahrern Vorfahrt zu gewähren
Beim Überqueren der in der Abbildung dargestellten Kreuzung hat das Fahrzeug A Vorfahrt gegenüber dem Fahrzeug D
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die auf dieser Straße vorgesehene Höchstgeschwindigkeit an
Wenn der Fahrer des in der Abbildung dargestellten Fahrzeugs E rückwärts fährt, um sich in den Verkehrsfluss einzufügen, muss er die Fahrtrichtungsanzeiger betätigen
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer bei Bewusstsein ist, aber ein Brustkorbtrauma erlitten hat, muss man eine ersichtlich tiefe Wunde sofort mit einem sauberen Tuch abdrücken
Die dargestellte Zusatztafel zeigt eine Einbahnstraße an
Der Sicherheitsabstand ist einzuhalten, um das Auffahren auf das vorausfahrende Fahrzeug zu vermeiden
Auf Straßen mit einer Fahrspur pro Fahrtrichtung außerhalb der geschlossenen Ortschaften beträgt der Sicherheitsabstand zwischen Güterfahrzeugen über 3,5 Tonnen, die dem Überholverbot unterliegen, 100 Meter
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt von Campingfahrzeugen erlaubt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Stelle an, ab der die zuvor angezeigten Vorschriften nicht mehr gelten
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: C, N, S
Das abgebildete Verkehrszeichen kann auch in geschlossenen Ortschaften verwendet werden
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, vor der Haltelinie anzuhalten, falls der Zug naht
Um rechts abzubiegen, muss man sich so nah wie möglich am rechten Fahrbahnrand halten
Die in der Abbildung dargestellte Fahrspur B erlaubt es dem Fahrer nur, geradeaus weiterzufahren
Das abgebildete Verkehrszeichen kann eine Autobahnmautstelle ankündigen
Die eingeschränkte Sicht durch die Windschutzscheibe der Lastkraftwagen auf den Bereich unmittelbar vor und neben dem stehenden Fahrzeug macht das Halten dieser Fahrzeuge in einer Reihe gefährlich, wenn Fußgänger oder zweirädrige Fahrzeuge gegenwärtig sind
Das in der Abbildung dargestellte Zeichen verbietet Autobussen die Zufahrt
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man, wenn man in Pfeilrichtung abbiegt, keine aus der Gegenrichtung kommenden Fahrzeuge kreuzt
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen aufgrund beschränkter Sicht gefährlichen Straßenabschnitt an
Wenn wir zu einer Kreuzung kommen und bemerken, dass wir uns in der falschen Einreihungsspur befinden, müssen wir in die von den Verkehrszeichen angegebene Richtung fahren und entsprechend Vorfahrt gewähren
Die abgebildeten Tafeln sind Vorschriftszeichen
Das abgebildete Verkehrszeichen empfiehlt, mit besonderer Vorsicht und Aufmerksamkeit zu fahren
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer Gliedmaßenbrüche erlitten hat (Arme, Beine), muss man versuchen, den Bruch zu schließen, um den Schmerz zu lindern
Wenn man die Fahrspur wechseln will, muss man das beabsichtigte Manöver im Voraus ankündigen
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet Hupsignale
Nach dem Überholen muss man sofort wieder rechts einscheren und verlangsamen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass es nicht möglich ist, unmittelbar nach links einzubiegen
Der Fahrer muss in der Nähe eines den Taxis vorbehaltenen Parkplatzes den Taxis, die in die Straße einfahren, Vorfahrt gewähren