Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Wenn man sich einer Kreuzung nähert, muss man schnell links überholen, wenn man nach rechts abbiegen will
Wenn man auf das in der Abbildung dargestellte Lichtzeichen trifft, darf man bei defekter Ampel durchfahren, allerdings mit größter Vorsicht
Die dargestellte Zusatztafel zeigt an, dass man aufpassen muss, weil man möglicherweise auf langsam fahrende Lastkraftwagen treffen kann
Der einzuhaltende Sicherheitsabstand muss mindestens dem Bremsweg entsprechen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine Autobahnkreuzung hin
Ein Gelenkfahrzeug ist nicht als Anhänger eingestuft
In einer Gegenverkehrsstraße mit der in der Abbildung dargestellten Markierung dient die linke Fahrspur außerhalb der geschlossenen Ortschaften zum Halten im Notfall
Als Leichtanhänger gelten jene mit maximalem Gesamtgewicht bis 500 kg
Die Schutzinsel dient zum Einreihen der Verkehrsströme in verschiedene Richtungen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Autobahnen
Eine Fahrspur ist nur für den Verkehr von Fußgängern bestimmt
Wo das abgebildete Verkehrszeichen zusammen mit der Ampel mit drei Leuchtfeldern vorkommt, haben wir Vorfahrt, wenn die Ampel gelb blinkt
Wenn man zu einer Kreuzung kommt und nicht sofort versteht, wer Vorfahrt hat, muss man vorsichtig und besonnen weiterfahren
Wenn wir in einer geschlossenen Ortschaft auf einen Umzug treffen, ist es notwendig, sich mit äußerster Vorsicht einen Weg zu bahnen, indem man den Umzug unterbricht
Vierrädrige Leichtmotorfahrzeuge mit Dieselmotor haben eine Leistung von bis zu 4 kW
Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen beträgt für diejenigen, die den Führerschein seit weniger als 3 Jahren erlangt haben, 110 km/h
Das Überholen ist verboten, wenn das zu überholende Fahrzeug angehalten hat, um auch außerhalb der Fußgängerübergänge Fußgängern den Vortritt zu geben
Die Verkehrsinsel entspricht in der Regel der Altstadt
Die Fahrer müssen sich an die Gefahrenhinweise oder an die Gebote halten, die mit Leuchtschrift auf den Polizeifahrzeugen zu lesen sind
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Regel 150 Meter vor der Kreuzung
Die dargestellte Zusatztafel zeigt an, dass Pannendienst-Fahrzeuge parken dürfen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man zwischen den zwei zulässigen Fahrtrichtungen wählen kann
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass bis zur Abzweigung nach Piacenza noch 54 Kilometer zurückzulegen sind
Das Überholen in der Nähe einer Kuppe ist auf Straßen mit zwei getrennten Fahrbahnen erlaubt
Gegenüber Taxifahrern ist erhöhte Vorsicht geboten
Das abgebildete Verkehrszeichen folgt an Freilandstraßen auf das Zeichen, das die Pflicht ankündigt, Vorfahrt zu gewähren
Die Fahrzeuge, die links abbiegen wollen, müssen sich so nah wie möglich am rechten Fahrbahnrand halten
Die in der Abbildung dargestellten Lichter kann man 150 Meter vor einem beschrankten Bahnübergang antreffen
Das abgebildete Verkehrszeichen bezieht sich auf die effektive Achslast bei der Durchfahrt
Um den Verkehr zu erleichtern, ist es angebracht, die Einmündungen der Seitenstraßen freizuhalten, wenn man hinter anderen Fahrzeugen herfährt
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge A und B gleichzeitig nach dem Fahrzeug E durch
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt an, dass die Straße nur frei ist für Fahrzeuge mit neuen Reifen
In der abgebildeten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: N, A, R
In der dargestellten Kreuzung muss das Fahrzeug D dem Fahrzeug H Vorfahrt gewähren
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug R nach dem Fahrzeug A durch
Damit ein Personenkraftwagen verkehren darf, muss es mit einer Kasko-Police versichert sein
Im Verkehr sind vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge den Krafträdern gleichgestellt
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es notwendig, bei Regen den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu verringern
Die in der Abbildung dargestellte Ampel zeigt einen öffentlichen Fahrstuhl an
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen darf das Fahrzeug B die dargestellte Kreuzung nach der Überquerung durch die Fahrzeuge R und D besetzen