Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Eine Fahrspur kann eine Verzögerungsspur sein
Das abgebildete Verkehrszeichen gibt die Höchstgeschwindigkeit in geschlossenen Ortschaften mit 90 km/h an
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt die vorgeschriebene Fahrtrichtung an
In einem Straßenabschnitt, der zu einer von einem Verkehrsbeamten geregelten Kreuzung führt, ist es erlaubt, in parallelen Reihen zu fahren
Außerhalb der geschlossenen Ortschaften muss der Fahrer das Fahrzeug außerhalb der Fahrbahn abstellen, gegebenenfalls auch auf den Fahrradwegen
Die dargestellte Zusatztafel weist auf ein Skigebiet in der Nähe hin
Die in der Abbildung dargestellten Lichtzeichen sind Fahrspurampeln
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt es, geradeaus weiterzufahren
Auf Rast- und Parkplätzen an Autobahnen darf man per Anhalter fahren oder Anhalter mitnehmen
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug C als Letztes durch
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt die Durchfahrt von Krafträdern
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf einen möglichen unerwarteten Wildwechsel hin
Wenn man hinter einem Fahrzeug herfährt, das eine Ladung befördert, die dabei ist, herabzufallen, ist es zu empfehlen, sich so nah wie möglich am linken Fahrbahnrand zu halten
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Nähe von Flughäfen
Wenn man einen Anhänger zieht, ist zu beachten, dass in engen Kurven der Platzbedarf geringer ist
Das abgebildete Verkehrszeichen steht vor dem Zeichen VORFAHRT GEWÄHREN
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen darf der Fahrer bei regem Verkehr die Notspur benutzen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Straßen, wo das Parken nach 19.00 Uhr erlaubt ist
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass ein Fahrradrennen ausgetragen wird
Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben
Das abgebildete Verkehrszeichen gilt nicht für Kleinkrafträder
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer eine starke äußere Blutung hat, muss man die Wunde abdecken und den Verletzten zum Gehen bringen
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Pferdegespannen
Das Parken ist für nicht berechtigte Fahrzeuge verboten in verkehrsberuhigten Bereichen
Das abgebildete Verkehrszeichen verpflichtet, den angezeigten Mindestabstand einzuhalten
Das abgebildete Verkehrszeichen kann zum Schutz gefährlicher Fußgängerübergänge aufgestellt werden
Das Warndreieck gehört zur Pflichtausstattung der Kraftwagen
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an Bergstraßen
Man kann in der Mitte der Fahrbahn fahren, wenn die Straße frei ist
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor anzuhalten, bevor man die Kreuzung befährt
Wenn man sich einer Ampel nähert, die bereits länger grün leuchtet, muss man mit Vorsicht weiterfahren und bereit sein, gegebenenfalls anzuhalten, falls man die Kreuzung noch nicht besetzt hat, wenn das gelbe Licht aufleuchtet
Bei hohem Verkehrsaufkommen muss der Fahrer auf den Sonderspuren für Fahrzeuge im öffentlichen Dienst fahren, wenn diese frei sind
Die mit dem Verkehrsunfall zusammenhängende zivilrechtliche Verantwortung besteht in der Pflicht, Schadenersatz für verursachte Personen- und Sachschäden zu leisten
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt es, bei jeder Gelegenheit zu hupen, um auf sich aufmerksam zu machen
In den Fußgängerzonen dürfen Sattelzugmaschinen mit einer Geschwindigkeit von höchstens 30 km/h verkehren
Wer strafrechtlich und zivilrechtlich für einen Verkehrsunfall verantwortlich ist, unterliegt nicht den von der Straßenverkehrsordnung vorgesehenen Strafen
Die Haftung nimmt zu, wenn der Asphalt rau ist
Mit einem Lastkraftwagen kann man immer fünf Personen einschließlich des Fahrers befördern
Das abgebildete Verkehrszeichen kann am Anfang einer Brücke, eines Viaduktes oder einer Überführung stehen
Wenn man zum Überholen ansetzt, darf man die vorausfahrenden Fahrzeuge auf den Vorgang hinweisen, indem man mit dem Fernlicht blinkt