Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die abgebildete Zusatztafel zeigt das Ende eines Gebots an
Das hintere Kraftfahrzeugkennzeichen ist beleuchtet, damit die Zeichen, aus denen es besteht, leichter gelesen werden können
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet allen Lastkraftwagen den Verkehr auf der linken Fahrspur
Das abgebildete Verkehrszeichen steht in der Nähe von Flughäfen
Die abgebildete Tafel zeigt an, nach wie vielen Kilometern die nächste Kehre folgt
Die in der Abbildung dargestellte Ampel mit leuchtendem grünem Licht erlaubt es nur Radfahrern, die Kreuzung zu überqueren
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Krafträdern
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist das Halten erlaubt, nicht jedoch das Parken
Wenn die Freilandfahrbahn von Radfahrern oder Fußgängern befahren wird, muss man sie überholen, ohne die Geschwindigkeit von 30 km/h zu überschreiten
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt den Fahrern vor, nach rechts abzubiegen
Die abgebildete Tafel zeigt einen Parkplatz für Personenkraftwagen an
In Gegenwart des eigens vorgesehenen Verkehrszeichens kann die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnabschnitten mit besonderen Eigenschaften 150 km/h betragen
Die Geschwindigkeit muss bei starkem Seitenwind herabgesetzt werden
Nach dem abgebildeten Verkehrszeichen ist das DOPPELTE ANDREASKREUZ angebracht, wenn es sich um eine mehrgleisige Eisenbahnlinie handelt
Ein Schockzustand äußert sich durch Kältezittern, sehr blasse Haut und kalten Schweiß auf der Stirn
Das abgebildete Verkehrszeichen hebt die zuvor auferlegten Verbote auf
Die Fahrtauglichkeit kann beeinträchtigt sein, wenn man ungesüßten Kaffee zu sich nimmt
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss der Fahrer alle zur Vermeidung von Unfällen dienenden Maßnahmen ergreifen, wenn das Fahrzeug wegen einer Havarie auf den Gleisen steckenbleibt
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Einmündung von links an
Die in der Abbildung dargestellte unterbrochene Linie kann ersetzt werden durch einige Markierungsnägel oder Rückstrahler im Abstand von 50 cm
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gebotszeichen
Die in der Abbildung dargestellte durchgehende weiße Sperrlinie darf nicht überfahren werden
Das abgebildete Verkehrszeichen fordert auf, langsamer zu fahren, weil man bald zu einer Kreuzung kommt, an welcher man anhalten und Vorfahrt gewähren muss
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug A nach dem Fahrzeug R durch
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen ist der Verkehr von unbereiften Fahrzeugen erlaubt, wenn sie versichert sind
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es auf jeden Fall notwendig, in der Nähe von Kreuzungen die Geschwindigkeit herabzusetzen
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen ist der Verkehr von Personenkraftwagen verboten, die bauartbedingt nicht eine Geschwindigkeit von mindestens 80 km/h auf ebenem Gelände erreichen können
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf die Pflicht hin, das Fahrrad an der Hand zu führen
Personenkraftwagen müssen alle fünf Jahre der technischen Überprüfung unterzogen werden
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen hat das Fahrzeug C in der dargestellten Kreuzung rechts nicht frei
Wenn Sie von einem Polizeiwagen mit Martinshorn überholt werden, auf dessen Dach eine Anzeige mit der Leuchtschrift "AN DIE SEITE FAHREN" steht, bedeutet dies, dass Sie verpflichtet sind, abzubiegen
Das Überschlagen des Fahrzeugs in der Kurve wird begünstigt durch eine tief gelagerte Ladung
In der Nähe von Kuppen auf zweispurigen Gegenverkehrsstraßen ist das Überholen verboten
Das abgebildete Verkehrszeichen verpflichtet Motorradfahrer, die ihnen vorbehaltene Piste zu benutzen
Wenn die Ladung versehentlich auf die Fahrbahn fällt und den Verkehr behindert, muss der Fahrer die Durchfahrt nach Möglichkeit umgehend frei machen
An Kreuzungen ist das Überholen erlaubt, wenn man ein zweirädriges Fahrzeug ohne Motor überholt und dabei die für die entgegengesetzte Fahrtrichtung bestimmte Fahrbahnseite nicht besetzt
Das abgebildete Verkehrszeichen hebt eine Vorschrift auf
Wenn einem verletzten Verkehrsteilnehmer ein Fremdkörper ins Auge geraten ist, muss man ihm ganz leicht das Augenlid massieren, um die Bildung von Tränenflüssigkeit anzuregen
Um unangenehme Geräusche zu vermeiden, darf man nicht umsonst wiederholt Gas geben, wenn das Fahrzeug steht
In einem Fahrzeug mit montiertem "Sparrad" (Reserverad geringerer Größe) darf man keine Fahrgäste befördern