Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die Höchstgeschwindigkeit für einen Personenkraftwagen beträgt bei Niederschlag auf erstrangigen Freilandstraßen 90 km/h
Das in der Abbildung dargestellte Lichtzeichen ist eine Ampel, die nur für Fahrräder nicht gilt
Die dargestellte Zusatztafel zeigt eine verschneite Straße an
An Kreuzungen ist das Überholen erlaubt, wenn es sich um eine Vorfahrtsstraße handelt und sofern sie zwei getrennte Fahrbahnen aufweist und die Fahrspuren durch die eigens vorgesehene Bodenmarkierung voneinander getrennt sind
Auf schneebedeckten Straßen muss man beim Anfahren Vollgas geben
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fahren die Fahrzeuge D und N in der dargestellten Kreuzung gleichzeitig durch
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, die Geschwindigkeit herabzusetzen
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von allen zweirädrigen Fahrzeugen
Die Verwendung des Mobiltelefons ohne Freisprechanlage oder Ohrhörer ist beim Fahren verboten
Die in der Abbildung dargestellte Ampel gilt nur für Fahrzeuge, die auf Schienen fahren (Straßenbahnen, Züge)
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen muss das Fahrzeug N in der dargestellten Kreuzung als Letztes durchfahren
Das abgebildete Symbol steht auf der Fernlicht-Kontrolllampe
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug R als Letztes durch
Das rote Ampellicht erlaubt es, mit Vorsicht die Kreuzung zu besetzen, sofern keine anderen Fahrzeuge oder Fußgänger zugegen sind
Das abgebildete Verkehrszeichen verpflichtet zu wenden, während die Bauarbeiter tätig sind
Die Grundstückseinfahrt ist ein Bereich für die Zufahrt der Fahrzeuge zu den an die Straße angrenzenden Privatgrundstücken, um dort zu parken
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt den Fahrern vor, nach links abzubiegen
Wenn das Fahrzeug S rückwärts fährt, um sich in den Verkehrsfluss einzufügen, muss es sowohl den von rechts als auch den von links kommenden Fahrzeugen die Vorfahrt gewähren
Wo das abgebildete Verkehrszeichen auf einer Einbahnstraße steht, muss man so nah wie möglich am rechten Fahrbahnrand fahren
Wenn man hinter einem Fahrzeug herfährt, das eine Ladung befördert, die dabei ist, herabzufallen, ist es angebracht, den Fahrer vor der potenziellen Gefahr zu warnen
Die Fahrbahn kann mit Gegenverkehr sein
Das ABS verhindert die Änderung der Fahrtrichtung während des Bremsmanövers
Die dargestellte Zusatztafel unter einem Gebotszeichen zeigt an, dass es an Werktagen von 8,00 bis 20,00 Uhr gilt
Das abgebildete Verkehrszeichen kann die Stelle anzeigen, an der man an den Anlegestellen von Fähren anzuhalten hat
Der Fahrer muss einem blinden Fußgänger, der die Straße außerhalb des Zebrastreifens überquert, nur dann den Vortritt lassen, wenn dieser einen weiß-roten Stock hat;
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine gefährliche Steigung an
Die in der Abbildung dargestellte Markierung zeigt einen Fußgängerübergang an
Das Halten an den Grundstückseinfahrten ist verboten
Das Parken in den für das Abstellen und das Halten von Autobussen, von Oberleitungsbussen und von Schienenfahrzeugen bestimmten Bereichen hat unter anderem den Abzug von Führerscheinpunkten zur Folge
Alle Fahrzeuge sind mit einer Feststellbremse ausgestattet, die mit einer manuellen Bedienung betätigt wird
Die in der Abbildung dargestellte Markierung verbietet das Parken, jedoch nicht das Halten, auch im Bereich mit der gelben Zickzacklinie
Die Grundstückseinfahrt ermöglicht es den Fahrzeugen, die auf einer öffentlichen Straße verkehren, auf einen für das Parken bestimmten seitlichen Bereich zu gelangen
Es ist erlaubt, den Auspuff von vierrädrigen Leichtfahrzeugen auszutauschen, um die Höchstgeschwindigkeit zu erhöhen, sofern der Hubraum des Motors nicht zunimmt
Die Stellung des Polizisten mit einem hochgehaltenen Arm wie in der Abbildung entspricht dem roten Licht der Ampel
Nach einem Verkehrsunfall muss der eingreifende Helfer den Verletzten so gut als möglich beistehen, ohne jedoch Maßnahmen zu ergreifen, für welche Ärzte zuständig sind
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer eine starke äußere Blutung hat, muss man versuchen, den Blutaustritt zu reduzieren
Sehr nah an einem geparkten Wagen vorbeizufahren, in welchem sich noch Personen befinden, kann gefährlich sein, weil die Türen unvorsichtig geöffnet werden könnten
Es ist erlaubt, einen Polizeiwagen zu überholen, wenn es nicht im Noteinsatz ist und sofern keine anderen Hinderungsgründe vorliegen
Die in der Abbildung dargestellten Lichter fordern auf, wenn sie abwechselnd blinken, den Bahnübergang schnell zu besetzen
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, braucht man an der Kreuzung nicht anzuhalten, wenn man durch Verlangsamen sehen kann, dass weder von rechts noch von links Fahrzeuge nahen