Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Beim Wenden ist es Pflicht, allen auf den Straßen verkehrenden Fahrzeugen Vorfahrt zu gewähren
Die Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen beträgt für einen Personenkraftwagen, der einen Wohnwagen zieht, 80 km/h
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss man bei Glatteis die Geschwindigkeit herabsetzen und abruptes Bremsen vermeiden
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen, die leicht verderbliche Ware befördern
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Straßenabschnitt an, auf welchem Gefahr von Steinen auf der Fahrbahn besteht
Der Fahrer kann sich darauf beschränken, kurz auf den Bereich vor und neben dem Fahrzeug zu blicken, da sein Fahrzeug konstruktionsbedingt ein angemessenes Blickfeld gewährleistet
Wenn wir nachts auf einer Freilandstraße ein Fahrzeug mit Fernlicht kreuzen, müssen wir sofort anhalten
Die abgebildete Tafel weist in einem Tunnel auf einen Fluchtweg hin
Das abgebildete Verkehrszeichen vor einer Kreuzung schreibt vor, nach links abzubiegen
Das Leuchten des grünen Lichtes bei der in der Abbildung dargestellten Ampel schreibt den Fußgängern vor, den abbiegenden Fahrzeugen Vorfahrt zu gewähren
Das vom dargestellten Verkehrszeichen auferlegte Gebot muss auch während der Nachtstunden beachtet werden
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Höhe der Fahrzeuge an, denen die Durchfahrt erlaubt ist
Die in der Abbildung dargestellten Richtungspfeile sind auf Autobahnen blau
Die in der Abbildung dargestellte unterbrochene weiße Linie trennt auf Einbahnstraßen die Fahrspuren voneinander
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen, die Gefahrgut befördern
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrzeugen, die leicht entzündliche Erzeugnisse befördern
Wenn sich Fahrzeugschlangen bilden, müssen die Fußgängerübergänge und die Radfahrerüberwege freigehalten werden
Die in der Abbildung dargestellte orangefarbene rückstrahlende Tafel kennzeichnet Fahrzeuge, die Gefahrgut befördern
Das abgebildete Verkehrszeichen hebt das Überholverbot nur zwischen Personenkraftwagen auf 0
Auch wenn die baulichen Eigenschaften des Fahrzeugs ein angemessenes Blickfeld zulassen, muss der Fahrer beim Fahren den Bereich vor und neben sich aufmerksam beobachten
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: T und B, A, C
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Bussen
Wenn wir zu einer Kreuzung kommen und bemerken, dass wir uns in der falschen Einreihungsspur befinden, müssen wir die Verkehrspolizisten um Rat fragen
Die von den Fahrzeugen verursachte Luftverschmutzung verschwindet gänzlich, wenn man Vollgas gibt, weil die hohe Temperatur den Kraftstoff schneller verbrennen lässt
Mit dem Führerschein der Klasse A darf man alle landwirtschaftlichen Maschinen führen
Die von den Fahrzeugen verursachte Luftverschmutzung kann Schäden an den Atemwegen und Reizung der Augen hervorrufen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt, wenn es quer rot durchgestrichen ist, das Ende eines Verbots an
Das Überholmanöver darf nicht ausgeführt werden, wenn die Fahrbahn nicht breit genug ist
Ein langgezogener Pfiff des Verkehrspolizisten bedeutet, dass die stehenden Fahrzeuge losfahren müssen
Ein Personenkraftwagen darf nicht mehr als neun Plätze einschließlich des Fahrers haben
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine den Oberleitungsbussen vorbehaltene Fahrspur an
Kraftwagen sind Kraftfahrzeuge mit mindestens vier Rädern, ausgenommen vierrädrige Leichtmotorfahrzeuge
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, müssen wir uns vergewissern, dass uns die aus der Gegenrichtung kommenden Fahrzeuge die Vorfahrt gewähren
Der abgebildete Leitpfosten steht an engen Kurven mit schlechter Sicht
Die in der Abbildung dargestellte durchgehende Querlinie zeigt den Punkt an, wo man in der Nähe einer Straßenkreuzung immer anhalten muss
Das abgebildete Verkehrszeichen verlangt größte Vorsicht
Bevor man beginnt, ein Fahrzeug zu fahren, muss man sich vergewissern, dass die Sicht nach hinten und zur Seite nicht durch die Gegenwart von Fahrgästen oder durch eine schlecht untergebrachte Ladung beeinträchtigt ist
Nach dem abgebildeten Verkehrszeichen kann man auf ein akustisches Signal treffen, welches auf die Schließung der Schranken oder der Halbschranken hinweist
Das abgebildete Verkehrszeichen bedingt, dass auf den Straßen, die man kreuzt, das Zeichen VORFAHRT GEWÄHREN oder STOP steht
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine gefährliche Gefällstrecke an