Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Bei Regen muss man schnell durch die Pfützen fahren, damit man nicht darin steckenbleibt
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf wechselnden Einbahnverkehr hin
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf eine gefährliche Kurve links hin
Wo das abgebildete Verkehrszeichen zusammen mit der Ampel mit drei Leuchtfeldern vorkommt, müssen wir Vorfahrt gewähren, wenn die Ampel nicht in Betrieb ist
Die in der Abbildung dargestellte Ampel weist auf mögliche Straßenbahnweichen hin
Die dargestellte Zusatztafel zeigt einen Straßenabschnitt an, auf welchem Nebel vorkommen könnte
Vierrädrige Leichtmotorfahrzeuge mit Dieselmotor haben eine Leistung von bis zu 4 kW
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Krafträdern
Das abgebildete Verkehrszeichen muss auch von Fahrern von Autobussen beachtet werden
Wenn nichts anderes angezeigt ist, beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit für Kleinkrafträder 45 km/h 02
Das Parken auf Fußgängerübergängen ist verboten, nicht jedoch das Halten
Beim Aufstellen des Warndreiecks ist die Verwendung der Rückstrahlweste oder des Reflexgurts fakultativ
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, muss der Fahrer höhere Vorsicht walten lassen, um die Durchfahrt der Straßenbahn nicht zu verhindern
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt an, dass man an der nächsten Kreuzung anhalten und sowohl rechts als auch links Vorfahrt gewähren muss
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist es angebracht, einen größeren Abstand vom vorausfahrenden Fahrzeug einzuhalten
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass die Straße unterbrochen ist
Die in der Abbildung dargestellte durchgehende weiße Sperrlinie ist auf Gegenverkehrsstraßen im ansteigenden Straßenabschnitt einer Kuppe anzutreffen
Die Rückstrahlweste beziehungsweise der Reflexgurt kann auf jeden Fall das Warndreieck ersetzen
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt es, geradeaus weiterzufahren
Im Rückspiegel muss der Fahrer nur kontrollieren, ob Lastkraftwagen oder Autobusse nahen
Das Zeichen in der Abbildung (A) kann im Kleinformat wiederholt und durch die Tafel in der Abbildung (B) ergänzt werden
Bei der Kfz-Haftpflichtversicherung wird der Vertrag mit der Formel "bonus malus" vom Richter bestimmt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine obligatorische Umleitung an
Bei einer Ampel schreibt das gelbe Blinklicht vor, immer vor der Kreuzung anzuhalten
Die in der Abbildung dargestellte gelbe Tafel an der Hinterseite des Anhängers kennzeichnet einen Lastzug oder einen Sattelzug
Die Schutzinsel an Fußgängerübergängen dient auch zum Schutz oder zum Aufenthalt der Fußgänger, die die Straße überqueren
Die in der Abbildung dargestellten Lichter verbieten, wenn sie leuchten, die Durchfahrt von Fahrzeugen und den Durchgang von Fußgängern
Wenn man zu einer Kreuzung kommt, in welcher der Verkehr durch Kreisverkehr geregelt ist, ist es vor dem Einfahren angebracht, die Geschwindigkeit herabzusetzen und höchste Vorsicht walten zu lassen, indem gleichzeitig das Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer beobachtet wird
Der Fußgängerübergang befindet sich außerhalb der Fahrbahn und ist für den Durchgang der Fußgänger bestimmt
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Gefahr bei Regen geringer
Wenn man auf dem Dach des Polizeiwagens eine Anzeige mit der Leuchtschrift "UNFALL" sieht, muss man die Geschwindigkeit herabsetzen
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf man Rückfahrmanöver ausführen
Gegenüber Fahrern von Elektrokraftwagen ist erhöhte Vorsicht geboten
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt dynamische Fahrspuren an
Auf schneebedeckten Straßen muss man abrupt lenken, um nicht auf stehende Fahrzeuge aufzufahren
Das abgebildete Verkehrszeichen verlangt, dass man langsamer fährt und bei Bedarf anhält, wenn die Tiere plötzlich die Straße überqueren
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fahren die Fahrzeuge D und N in der dargestellten Kreuzung gleichzeitig durch
Bei den in der Abbildung dargestellten Ampeln zeigen die leuchtenden gelben Pfeile an, dass man die Kreuzung räumen muss, falls man sie bereits besetzt hat, oder dass man sicherheitsgerecht anhalten muss
Der Schriftzug BUS in gelber Farbe auf dem Straßenbelag entspricht an den Haltestellen von Autobussen im öffentlichen Liniendienst den Vorschriften
Die in der Abbildung dargestellte Markierung dient dazu, auf eine sehr gefährliche Straßenbahnüberquerung nach 150 Metern hinzuweisen