Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die Haftpflicht für Schäden im Zusammenhang mit dem Betrieb von Fahrzeugen geht nur zu Lasten des Fahrers, wenn Sachschäden entstanden sind
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt auf der Zusatztafel die Fahrzeuge an, die durchfahren dürfen
Das abgebildete Verkehrszeichen kennzeichnet den Anfang des Bereichs, in welchem man parken kann
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf die Gefahr hin, in die Seitenrinne zu stürzen
Bei dichtem Nebel ist es angebracht, nur mit Standlicht zu fahren
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug H nach dem Fahrzeug O durch
Wenn der Fahrer des in der Abbildung dargestellten Fahrzeugs E rückwärts fährt, um sich in den Verkehrsfluss einzufügen, muss er die Fahrtrichtungsanzeiger betätigen
In Gegenwart des STOP-Zeichens braucht man nicht anzuhalten, wenn eine Haltelinie besteht und man keine Fahrzeuge nahen sieht
Das in der Abbildung dargestellte gelbe Blinklicht des Typs C zeigt eine den Kleinkrafträdern vorbehaltene Fahrspur an
Die in der Abbildung dargestellte Markierung kann auch aus weißen Strichen bestehen
Um nach links abzubiegen, muss man in der Regel wie die in der Abbildung dargestellten Fahrzeuge die Mitte der Kreuzung zur Rechten lassen
In der dargestellten Kreuzung fahren die Fahrzeuge T, B, C gleichzeitig durch
Auf einer Fahrbahn mit Gegenverkehr erlaubt die Mittellinie, wenn sie aus durchgehenden Strichen besteht, wie in der Abbildung dargestellt, das Überholen, ohne die Linien zu überfahren
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug C als Letztes durch
Die dargestellte Zusatztafel zeigt an, dass man eine mäßige Geschwindigkeit einhalten soll, um nicht auf die vorausfahrenden Lastkraftwagen aufzufahren
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Pflicht an, rechts an einer Straßenbaustelle vorbeizufahren
Damit ein Kraftfahrzeug verkehren darf, muss es mit einem Warndreieck ausgestattet sein
Der Anhalteweg nimmt zu, wenn die Geschwindigkeit abnimmt
In der dargestellten Kreuzung fährt das Fahrzeug A als Letztes durch
Das abgebildete Verkehrszeichen steht an der Autobahneinfahrt
In einer mittels Kreisverkehr geregelten Kreuzung können die einfahrenden Fahrzeuge die Pflicht haben, Vorfahrt zu gewähren
Das abgebildete Verkehrszeichen steht am Ende eines Weges, den man nur mit Fahrrädern befahren darf
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gefahrenzeichen
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt von Personenkraftwagen erlaubt
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf die Gegenwart von Gespannfuhrwerken hin
Wo das abgebildete Verkehrszeichen zusammen mit der Ampel mit drei Leuchtfeldern vorkommt, haben wir Vorfahrt, wenn die Ampel gelb blinkt
Das zusammen mit der Tafel (B) aufgestellte Zeichen (A) kündigt eine Straße mit bei Regen besonders rutschiger Oberfläche an
Die abgebildete Absperrschranke kann an Bahnübergängen verwendet werden, wenn die Schranken defekt sind
Das abgebildete Verkehrszeichen verpflichtet zum Einhalten einer Mindestgeschwindigkeit
In der dargestellten Kreuzung fährt der Fahrer des Fahrzeugs D als Erster durch
Der Fahrer, der überholen will, muss die für das Manöver erforderliche Strecke auch auf der Grundlage des Geschwindigkeitsunterschiedes zwischen dem eigenen Fahrzeug und jenem Fahrzeug, das überholt werden soll, abschätzen
Mit dem Führerschein der Klasse B darf man Sonderarbeitsmaschinen führen
Der in der Abbildung dargestellte Gegenstand ist eine auf der Straße angebrachte Vorrichtung zur Begrenzung der Geschwindigkeit
Bei einem unbeschrankten Bahnübergang stehen die Tafeln (A) vor dem Zeihen (B)
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist größte Vorsicht geboten
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet das freiwillige Halten aller Fahrzeuge
Der Fahrer, der auf einer Gegenverkehrsstraße wenden will, darf dies auch bei schlechter Sicht tun, wenn der Mittelstreifen unterbrochen ist
Die von den Fahrzeugen verursachte Luftverschmutzung ist höher, wenn der Auspuffrauch dunkel ist
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Autobussen mit einem Gesamtgewicht über 10 Tonnen
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug O vor dem Fahrzeug H, aber nach dem Fahrzeug B durch