Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Auf Autobahnen und erstrangigen Freilandstraßen ist der Verkehr von Fahrzeugen, die lebende Tiere befördern, verboten
Wenn man auf dem Dach des Polizeiwagens eine Anzeige mit der Leuchtschrift "UNFALL" sieht, muss man die Geschwindigkeit herabsetzen
Die Fahrbahn ist ausschließlich für den Verkehr von Gespannfuhrwerken bestimmt
Die mit dem Verkehrsunfall zusammenhängende strafrechtliche Verantwortung ist ausgeschlossen, wenn der Vorfall nicht als Straftat angesehen werden kann
Wenn wir nachts auf einer Freilandstraße ein Fahrzeug mit Fernlicht kreuzen, müssen wir mit Abblendlicht vorsichtig weiterfahren
Das abgebildete Verkehrszeichen verbietet die Durchfahrt von Fahrrädern
Das abgebildete Verkehrszeichen kann auch in geschlossenen Ortschaften verwendet werden
In der Nähe eines Fußgängerübergangs muss der Fahrer berücksichtigen, dass die in der Nähe des Zebrastreifens geparkten Fahrzeuge den Fußgängern die Sicht verdecken
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, darf man landwirtschaftliche Maschinen überholen
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt vor, bei wechselndem Einbahnverkehr Vorfahrt zu gewähren
Die Haftung nimmt zu, wenn der Asphalt mit Laub bedeckt ist
In der abgebildeten Kreuzung fahren die Fahrzeuge in folgender Reihenfolge durch: H, D, L, B
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt eine Sackgasse an
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen 320 Meter langen unebenen Straßenabschnitt an
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist die Durchfahrt von Lastkraftwagen mit einem Gewicht pro Achse von 2,5 Tonnen erlaubt
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt die Durchfahrt von Personenkraftwagen, die einen Anhängerkarren ziehen
Die in der Abbildung dargestellten Richtungspfeile erlauben es uns, die Fahrspur zu wechseln, wenn es sich um durchgehende Linien handelt
Die dargestellte Zusatztafel unter einem Gefahrenzeichen zeigt die Länge des gefährlichen Straßenabschnittes in Kilometern an
Die Kontrolllampe für das Fernlicht ist rot
Um die von den Fahrzeugen verursachte Luftverschmutzung zu verringern, muss man kurz beschleunigen, bevor man das Kupplungspedal drückt, um zu schalten
Der Sicherheitsabstand muss höher sein als die während der Reaktionszeit zurückgelegte Strecke
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Gefahrenzeichen
In der Nähe eines Fußgängerübergangs muss sich der Fahrer von den Kindern rasche Reaktionen und ein korrektes Verhalten erwarten
Auf vereisten Straßenabschnitten ist es angebracht, den Sicherheitsabstand zu erhöhen
Der in der Abbildung dargestellte Gegenstand steht an einem Straßenabschnitt, auf welchem das Parken verboten ist
Wenn nichts anderes angezeigt ist, beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit in geschlossenen Ortschaften 50 km/h
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer eine starke äußere Blutung hat, muss man die Wunde abdrücken und sofort die Rettung verständigen
Das abgebildete Verkehrszeichen hebt eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf
Das abgebildete Verkehrszeichen erlaubt die Durchfahrt von Lastzügen, Sattelzügen und Gelenkfahrzeugen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Höchstabstand an, der ausschließlich in den Straßenabschnitten, in denen das Überholen verboten ist, eingehalten werden muss
Das Fahren in einem aufgewühlten Emotionalzustand ist nicht zu empfehlen
Wenn ein verletzter Verkehrsteilnehmer eine blutende Wunde hat, muss man diese steril oder möglichst sauber abdecken, um die Blutung zu stillen
Das abgebildete Verkehrszeichen gilt nicht für Autobusse
In der Nähe von Kuppen auf zweispurigen Gegenverkehrsstraßen ist das Überholen verboten
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Länge eines Straßenabschnittes mit aufeinanderfolgenden gefährlichen Kurven an
Es ist Pflicht, allen Fahrzeugen Vorfahrt zu gewähren, wenn man rückwärts fährt
Das abgebildete Verkehrszeichen steht nach einer Kreuzung
Die in der Abbildung gezeigten Plaketten werden an der Rückseite von bestimmten Fahrzeugarten angebracht
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man dahinter in der Regel rechts Vorfahrt gewähren muss
Wenn wir in einer geschlossenen Ortschaft auf einen Umzug treffen, ist es angebracht, nicht zurückzufahren, wenn man dadurch den Verkehrsfluss behindert