Deutsches Fahrschulquiz für Südtirol
Aktuelle Fragen (Stand 2012) für das deutschsprachige Führerschein-Quiz (Führerschein B) der Provinz Bozen.
 
RICHTIG
FALSCH
Die Verkehrsinsel wird durch weiße Sperrflächen gekennzeichnet
Gemäß den Vorfahrtsbestimmungen fährt in der dargestellten Kreuzung das Fahrzeug N als Erstes durch
Wenn das Fahrzeug eine Kurve befährt, muss man die Geschwindigkeit erhöhen, um nicht ins Schlittern zu kommen
Vor einer Grundstückseinfahrt ist das Halten erlaubt
Vor Ampeln und in deren Nähe ist das Halten verboten, wenn sie dadurch verdeckt werden
Der Fahrer, der auf einer Gegenverkehrsstraße wenden will, darf dies auch bei schlechter Sicht tun, wenn der Mittelstreifen unterbrochen ist
Das ABS erlaubt es, auch während einer Notbremsung die Fahrtrichtung des Fahrzeugs zu korrigieren
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt auf einer Einbahnfahrbahn den Anfang des Gegenverkehrs an
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen Straßenabschnitt an, auf welchem das Rückwärtsfahren erlaubt ist
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man von der nächsten Autobahnausfahrt aus alle angegebenen Ortschaften erreichen kann
Wenn man hinter anderen Fahrzeugen herfährt, darf man sich nicht darauf beschränken, nur das vorausfahrende Fahrzeug zu beobachten, sondern man muss auch in die Ferne blicken, um die Verkehrssituation im Auge zu behalten
Die in der Abbildung dargestellte Ampel zeigt einen Bahnhof in der Nähe an
Das Parken und das Halten auf Fußgängerübergängen sind immer verboten
Das in der Abbildung dargestellte Zeichen verbietet Autobussen die Zufahrt
Das abgebildete Verkehrszeichen lässt das Rechtsabbiegen nicht zu
Das abgebildete Verkehrszeichen steht nur an Einbahnstraßen
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt an, dass nicht weit entfernt die Möglichkeit zum Tanken besteht
Wo das abgebildete Verkehrszeichen steht, ist das Überholen verboten
Die in der Abbildung dargestellten roten Blinklichter befinden sich 150 Meter vor einer Staatsgrenze
Das abgebildete Verkehrszeichen schreibt den Fahrern vor, links an einem Hindernis vorbeizufahren
Das Bild zeigt ein Gefahrenzeichen
Der Fahrer, der auf einer Gegenverkehrsstraße wenden will, muss den Fahrtrichtungsanzeiger betätigen
Das abgebildete Verkehrszeichen weist auf die Gefahr hin, dass Steine von der Felswand herabfallen könnten
Das abgebildete Verkehrszeichen weist darauf hin, dass man rechts zum Stadtzentrum einbiegt
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt den Anfang eines Gehweges an
Im Innern des Fahrzeugs muss man so viele Rückstrahlwesten oder Reflexgurte mitführen, wie das Fahrzeug Plätze hat
Der Fahrer muss die Geschwindigkeit den Eigenschaften des Fahrzeugs anpassen
Die abgebildeten Leitpfosten dienen dazu, den Verlauf der Straße besser kenntlich zu machen
Das abgebildete Verkehrszeichen kündigt einen beschrankten Bahnübergang an
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt die Ortschaften mit jeweiliger Entfernung in Kilometern an
Das abgebildete Verkehrszeichen zeigt eine Sackgasse links an
Vierrädrige Leichtmotorfahrzeuge sind keine Kraftwagen
Bei der in der Abbildung dargestellten Ampel kann der waagrechte weiße Balken leuchten
Der Fahrer eines Personenkraftwagens oder eines Kraftrads muss seinen Fahrstil auch den Risiken anpassen, die mit der Gegenwart von Fahrrädern im Verkehr verbunden sind
Aquaplaning nimmt bei Fahrbahnen mit großer Seitenneigung zu
Das abgebildete Verkehrszeichen ist ein Verbotszeichen
Der abgebildete Leitpfosten zeigt eine Einbahnkurve an
Wer ein Fahrzeug fährt, muss sich immer in der Mitte der Straße halten, aber ohne die Fahrspurbegrenzung zu überfahren 09
Das rote Ampellicht erlaubt es, die Kreuzung zu überqueren, sofern sie frei ist
Die Verkehrsinsel dient der leichteren Einreihung der Fahrzeuge in verschiedene Richtungen